Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Individuation

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Junge Erwachsene und deren Mütter befinden sich in einer Lebensphase des Umbruchs: Die Jungen stehen am Anfang ihrer selbstständig... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Junge Erwachsene und deren Mütter befinden sich in einer Lebensphase des Umbruchs: Die Jungen stehen am Anfang ihrer selbstständigen Lebensplanung; ihre Mütter geben ihren einmal getroffenen Lebensentscheidungen eine letzte Richtung, um bestimmte Ziele noch zu erreichen. Die parallele Erfassung der Wahrnehmung von Mutter und Kind ermöglicht Einblicke in Wahrnehmungsdifferenzen. Durch die Systematisierung der Antwortdivergenzen werden für die Leser und Leserinnen typische Beziehungsmuster ersichtlich. Die vorliegende Studie zeigt, welche wesentliche Rolle die Qualität der Beziehung im Zuge der Individuation spielt. So ermöglicht ein direkter und klar verständlicher kommunikativer Austausch zwischen Müttern und ihren Kindern die Umstrukturierungen von Rollen im Familiensystem.

Autorentext

geb. 1979, Studium der Psychologie an der Universität Wien, Dipl. Pädagogin, Psychotherapeutisches Propädeutikum, in Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin, Auslandsaufenthalte in Cardiff und Bologna, derzeit beschäftigt in einer betreuten Wohngemeinschaft für Menschen mit intellektueller Behinderung/psychischen Erkrankung

Produktinformationen

Titel: Individuation
Untertitel: Typische Muster von Mutter-Kind-Beziehungen im frühen Erwachsenenalter
Autor:
EAN: 9783639310580
ISBN: 978-3-639-31058-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 328g
Größe: H220mm x B150mm x T12mm
Jahr: 2010