Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Imago

  • Kartonierter Einband
  • 186 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Imago , 1906 erschienen, ist ein Roman, der eine Art parodiertes Selbstgericht vorstellt. Erzählt wird die Geschichte eines jungen... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Imago , 1906 erschienen, ist ein Roman, der eine Art parodiertes Selbstgericht vorstellt. Erzählt wird die Geschichte eines jungen Dichters, Viktor, der nach längerem Fernsein in seine Heimatstadt zurückkehrt und dort seine Jugendliebe, mit der er sich in seiner Phantasie so gut wie verheiratet weiß, an der Seite eines biederen und senkrechten Bürgers tatsächlich verheiratet sieht.

Dr. Hanns Sachs, Redaktor an der von Sigmund Freud herausgegebenen Zeitschrift "Imago", bezeichnet 1924 Imago als ein "Meisterwerk des psychologischen Romans, das uns vielerlei gelehrt und gewiesen, unsere Wissenschaft durch ein unentbehrlich gewordenes Kunstwort bereichert hat."

Produktinformationen

Titel: Imago
Untertitel: Bibliothek Suhrkamp 658
Autor:
EAN: 9783518241417
ISBN: 978-3-518-24141-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 186
Gewicht: 202g
Größe: H180mm x B118mm x T14mm
Jahr: 2018
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Bibliothek Suhrkamp"

Band 658
Sie sind hier.