Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Batterietechnik

  • Kartonierter Einband
  • 126 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 126. Kapitel: Anwendungsbezogene Batterie, Batterie, Batteriebauart, Batterieentwickler, Batterieherste... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 126. Kapitel: Anwendungsbezogene Batterie, Batterie, Batteriebauart, Batterieentwickler, Batteriehersteller, Batterieladetechnik, Thomas Alva Edison, Galvanische Zelle, Alessandro Volta, Sony, Solarmodul, Georges Leclanché, Toyota, Hoppecke Batterien, Radionuklidbatterie, Starterbatterie, Lichtmaschine, VARTA, Knopfzelle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung, Batterierecycling, BAE Batterien, Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie, Stromtankstelle, Laderegler, Ladeverfahren, IEC 62196, Ladestecker, Nennspannung, Batterie-Speicherkraftwerk, Tiefentladung, Separator, Selbstentladung, Range Extender, Kapazität, Ladegerät, SB LiMotive, Accumulatorenfabrik Sonnenschein, Sanyo, Memory-Effekt, Panasonic, Exide, Hörgerätebatterie, Batteriegesetz, John Frederic Daniell, Robert Hare, A123Systems, Energizer Holdings, Batterieverordnung, CHAdeMO, Flachbatterie, Park & Charge, Rückstrom, Mignon, Balancer, Friemann & Wolf, Accu Holding, Trockenbatterie, Peukert-Gleichung, Edward Weston, Traktionsbatterie, Paul Schmidt, 9-V-Block, Batteriemanagementsystem, Banner Batterien, GS Yuasa, Solarbatterie, Entladeschlussspannung, Thermalbatterie, Micro, Hagen Batterie, Rückstromladen, Akkupack, Maxell, Wear Level, Enersys, Renata AG, Li-Tec Battery, Saft, Giuseppe Zamboni, Mono, Leclanché SA, Betavoltaik, Ladewirkungsgrad, Baby, Hybridbatterie, Sulfatierung, Josiah Latimer Clark, Battery Backup Unit, Powerstation, Kölner Accumulatoren-Werke, Pufferbatterie, Erhaltungsladung, Ladestation, Allgemeine Ersatzstromversorgung, Vereinigte Accumulatoren- und Elektrizitätswerke Dr. Pflüger & Co., Akku Hagen, SUB-C, Lady, Gasung, Säuredichte. Auszug: Thomas Alva Edison ( 11. Februar 1847 in Milan, Ohio; 18. Oktober 1931 in West Orange, New Jersey) war ein US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik. Seine Verdienste gründen in erster Linie auf der Marktfähigkeit seiner Erfindungen, die er mit Geschick zu einem ganzen System von Stromerzeugung, Stromverteilung und innovativen elektrischen Konsumprodukten verbinden konnte. Edisons grundlegende Erfindungen und Entwicklungen in den Bereichen elektrisches Licht, Telekommunikation sowie Medien für Ton und Bild hatten einen großen Einfluss auf die allgemeine technische und kulturelle Entwicklung. In späteren Jahren gelangen ihm wichtige Entwicklungen der Verfahrenstechnik für die Bereiche Chemie und Zement. Seine Organisation der industriellen Forschung prägte die Entwicklungsarbeit späterer Unternehmen. Die Leistung von Edison bei der Elektrifizierung New Yorks und der Einführung von Elektrolicht markiert den Beginn der umfassenden Elektrifizierung in der kulturellen Entwicklung. Diese epochale Veränderung ist insbesondere mit seinem Namen verbunden. Thomas Edison als Vierzehn- oder FünfzehnjährigerThomas Alva Edison wurde am 11. Februar 1847 in Milan, einem Dorf im Norden Ohios, als siebentes Kind von Samuel Ogden Edison (1804 1896) und Nancy Matthews Elliott (1810 1871) geboren. Seine Mutter arbeitete eine zeitlang als Lehrerin, sein Vater übte häufig wechselnde selbstständige Tätigkeiten aus, unter anderem im Kiesabbau, in der Landwirtschaft und als Grundstückspekulant. Der Vater war ein Freidenker und politischer Aktivist, der aus Kanada in die USA emigrieren musste. Das Elternhaus wird als intellektuell stimulierend eingeschätzt. Thomas Edison erhielt nur einige Monate geregelten Schulunterricht. Danach wurde er dur...

Produktinformationen

Titel: Batterietechnik
Untertitel: Anwendungsbezogene Batterie, Batterie, Batteriebauart, Batterieentwickler, Batteriehersteller, Batterieladetechnik, Thomas Alva Edison, Galvanische Zelle, Alessandro Volta, Sony, Solarmodul, Georges Leclanché, Toyota, Hoppecke Batterien
Editor:
EAN: 9781233259335
ISBN: 978-1-233-25933-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 126
Gewicht: 259g
Größe: H247mm x B195mm x T12mm
Jahr: 2011