Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Rechtsschutz gegen präventive Überwachungsmassnahmen am Beispiel des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB)

  • Fester Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Staatliche Überwachungsaktivitäten haben seit den Anschlägen des 9/11 massiv zugenommen. Eine Schlüsselrolle in der internationale... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Zusammenfassung
Staatliche Überwachungsaktivitäten haben seit den Anschlägen des 9/11 massiv zugenommen. Eine Schlüsselrolle in der internationalen Terrorismusbekämpfung nehmen die Nachrichtendienste ein, indem sie Bürgerinnen und Bürger mit mutmasslich staatsgefährdendem Bedrohungspotential präventiv überwachen. Die vorliegende Dissertation geht am Beispiel des Nachrichtendienstes des Bundes der Frage nach, was jemand tun kann, falls er oder sie befürchtet, Zielobjekt einer nachrichtendienstlichen Überwachungsmassnahme geworden zu sein. Schwerpunkt der Arbeit bilden die Vorgaben der Europäischen Menschenrechtskonvention und der Bundesverfassung bei der Ausgestaltung des Rechtsschutzes gegen präventive Überwachungsmassnahmen, so etwa der Anspruch auf eine wirksame Beschwerde trotz Geheimhaltung des Verfahrens oder das Verbot geheimer Staatsstrukturen.

Produktinformationen

Titel: Rechtsschutz gegen präventive Überwachungsmassnahmen am Beispiel des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB)
Untertitel: Am Beispiel des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB)
Autor:
EAN: 9783725571499
ISBN: 978-3-7255-7149-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schulthess
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 398g
Größe: H225mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.10.2014
Jahr: 2014

Weitere Produkte aus der Reihe "Zürcher Studien zum öffentlichen Recht"