Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Fregattschiff 'Johanna Maria'

  • Leder-Einband
  • 267 Seiten
Ein Mann und sein Schiff die Geschichte einer obsessiven LiebeFür Jakob Brouwer ist die »Johanna Maria« mehr als ein Schiff sie is... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Ein Mann und sein Schiff die Geschichte einer obsessiven Liebe
Für Jakob Brouwer ist die »Johanna Maria« mehr als ein Schiff sie ist die Liebe seines Lebens. Unter seinen Händen tanzt der schmucke Dreimaster über die Wellen und entwickelt sich zur schnellsten Fregatte, die je unter niederländischer Flagge gesegelt ist. Als das geliebte Boot verkauft wird, faßt der Seemann einen Plan, der sein Leben zu zerstören droht.
Eine harte Kindheit und der frühe Tod seiner geliebten Schwester haben aus Jakob Brouwer einen wortkargen Eigenbrötler gemacht. Auf der »Johanna Maria« hat er zwar nur als Segelmacher angeheuert, doch dank seines Einsatzes und intuitiven Wissens um die »Bedürfnisse« des Schiffs wird er rasch zu einer Autorität für die Besatzung und damit zur Bedrohung für Kapitän Jan Wilkens. Den quält die Sorge um seine Frau und die kranken Kinder. Jeder Auftrag bedeutet einen bitteren Abschied, jede Rückkehr die traurige Gewißheit, daß die Angehörigen auf dem Festland ums Überleben kämpfen müssen. Resigniert gibt Wilkens schließlich auf, und die »Johanna Maria« wird nach einer Havarie ins Ausland verkauft. Brouwer entschließt sich, »seinem« Schiff zu folgen und so lange auf ihm zu arbeiten, bis er genug Geld beisammen hat, um es selbst zu besitzen. Dabei ist ihm jedes Mittel recht und kein Weg zu weit. Brouwers Leben kennt nur noch ein Ziel, und so versäumt der Seemann, besessen von seinem leidenschaftlichen Unternehmen, dessen Preis zu hinterfragen.Van Schendels lebensweiser Roman um Liebe und Obsession ist einer der großen Klassiker der niederländischen Literatur. In poetisch-ruhigem Erzählton rührt die Seefahrergeschichte an grundlegende Fragen des Lebens.

Autorentext

Arthur van Schendel (1874-1946) wurde als Sohn eines Offiziers in der indonesischen Hauptstadt Batavia geboren. Zurück in den Niederlanden, absolvierte er jung eine Schauspielausbildung, begann mit dem Schreiben und - nach einigen Jahren in England - mit dem Unterrichten. Der Durchbruch gelang ihm 1904 mit dem historischen Roman »Ein Wanderer«. Van Schendel ist Autor von zwanzig Romanen, mehr als zweihundert Erzählungen und unzähligen Essays.



Klappentext

Für Jakob Brouwer ist die »Johanna Maria« mehr als ein Schiff sie ist die Liebe seines Lebens. Unter seinen Händen tanzt der schmucke Dreimaster über die Wellen und entwickelt sich zur schnellsten Fregatte, die je unter niederländischer Flagge gesegelt ist. Als das geliebte Boot verkauft wird, faßt der Seemann einen Plan, der sein Leben zu zerstören droht.

Produktinformationen

Titel: Das Fregattschiff 'Johanna Maria'
Untertitel: Roman. Nachw. v. Maarten t'Hart
Nachwort von:
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783717521471
ISBN: 978-3-7175-2147-1
Format: Leder-Einband
Herausgeber: Manesse
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 267
Gewicht: 152g
Größe: H162mm x B95mm x T15mm
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen