Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Artemidor von Daldis und die antike Traumdeutung

  • Fester Einband
  • 392 Seiten
Die Oneirokritika (= "Traumdeutungsschlüssel") des Artemidor von Daldis, entstanden am Ende des 2. Jh.s n.Chr., sind das einzige ... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Die Oneirokritika (= "Traumdeutungsschlüssel") des Artemidor von Daldis, entstanden am Ende des 2. Jh.s n.Chr., sind das einzige Traumdeutungsbuch, das aus der griechisch-römischen Antike erhalten blieb. Die Beiträge in diesem Band ordnen Artemidor und sein Werk zeitgenössisch sowie in die Traumdeutung der Antike ein, gehen der Rezeption bis in die Neuzeit nach und zeigen Perspektiven der internationalen Forschung.

Produktinformationen

Titel: Artemidor von Daldis und die antike Traumdeutung
Untertitel: Texte - Kontexte - Lektüren
Editor:
EAN: 9783110407259
ISBN: 978-3-11-040725-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 875g
Größe: H246mm x B177mm x T30mm
Jahr: 2015