Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeiten am Wortschatz

  • Kartonierter Einband
  • 259 Seiten
Die Komplexität und Vielschichtigkeit der Themen Wortschatz und Wortschatzarbeit für den (Deutsch)Unterricht muss nicht besonders ... Weiterlesen
20%
35.95 CHF 28.75
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Komplexität und Vielschichtigkeit der Themen Wortschatz und Wortschatzarbeit für den (Deutsch)Unterricht muss nicht besonders hervorgehoben werden - sie ergibt sich aus den ver schiedenen Perspektiven ihrer Betrachtung, aus der Heterogenität der Schülerschaft im Hinblick auf Voraussetzungen und Bedingungen von Wortschatzer-werb und wissen sowie schließlich aus der Beschaffenheit von Wortschatz selbst, z. B. in seiner morpholo gischen Gestalt, Konkretheit / Abstraktheit, Verständlichkeit, Ge-brauchsfrequenz und Funktionalität. Zum einen wächst die Zahl wissenschaftlicher und didaktisch-methodischer Arbeiten zum Thema Wortschatzkontinuierlich, zum anderen bleiben bisher vorliegende wichtige Erkenntnisse immer noch lückenhaft; Umset zungen und ihre Evaluation gerade im Handlungsraum Schule lassen zu wünschen übrig. Dies betrifft vor allem den Deutsch unterricht, dervon seinem Auftrag her damit betraut ist, einsprachi gen und mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Verfügens über sprachliche Mittel zu einem tragfähigen Wortschatz zu verhelfen. Über Voraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzenist hierzu bereits Vieles gesagt und geschrieben worden. Gleichwohl ist die Klage nicht zu überhören, dass der Stellenwert von systematischer Wortschatzarbeit gerade im Fach Deutsch zu gering sei und in den Bildungsstandards keinen angemessenen Raum erhalte. Stattdessen wird für den muttersprachlichen Deutschunterricht weitgehend davon ausge gangen, dass der stan-dardsprachliche Wortschatz des Deutschen bei allen Schülerinnen und Schülern in der Regel altersgerecht vorhanden sei und sich im Rahmen von incidental learning mehr oder weniger ungesteuert weiter entwickelt. Vor allem bezogen auf mehr sprachige Schülerinnen und Schüler ist hierbei im Hinblick auf deren domänenspezifischen Sprachgebrauch allerdings nicht selbstverständlich auszugehen. Mit den Beiträgen im vorliegenden Band soll die Wichtigkeit der Fokussierung auf Wort schatz und Wortschatzarbeitim Deutschunterricht unterstrichen werden. Thematisch wird ein breiter Bo gen gespannt, der von Fragen der Wortbildung und Wortsemantik über Un tersuchungen von Wort schatz in gesprochener und geschriebener Sprache, Aspekten des Bildungs- und Fachwort schatzes bis hin zum Aufzeigen konkreter Unterrichtspraxis reicht. Hierbei werden die Voraussetzungen und Bedingungen von Mehrsprachigkeit kontinuier lich miteinbezogen.

Produktinformationen

Titel: Arbeiten am Wortschatz
Untertitel: Sprache und Sprachgebrauch untersuchen
Editor:
EAN: 9783868216196
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 259
Gewicht: 440g
Größe: H14mm x B211mm x T147mm
Veröffentlichung: 01.10.2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen