Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kinder als Dolmetscher in der Arzt-Patienten-Interaktion

  • Kartonierter Einband
  • 121 Seiten
Oft bemängelt, doch im deutschen Gesundheitswesen weiterhin Alltag: Kinder, die wegen ihrer sprachlichen Sozialisation für ihre El... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Oft bemängelt, doch im deutschen Gesundheitswesen weiterhin Alltag: Kinder, die wegen ihrer sprachlichen Sozialisation für ihre Eltern dolmetschen (müssen), weil andernfalls eine Verständigung mit dem medizinischen Personal nicht möglich wäre. Wie wirkt sich diese fremdsprachkulturelle Situation auf die beteiligten Akteure aus? Welche Risiken gehen Ärzte und Patienten ein? Wie nehmen die Kinder ihre Rolle wahr und wie schlägt sich ihre Dolmetschtätigkeit auf die Entwicklung der Kinder und die Familiendynamik nieder? Mit einer integrativen Analyse internationaler Forschungsergebnisse aus verschiedenen Disziplinen wird die Problematik des Einsatzes von bilingualen Kindern als Dolmetscher in der Arzt-Patienten-Interaktion umfassend und detailliert erörtert. Die jeweiligen Perspektiven aller an diesen fremdkulturellen Kontakten Beteiligten liefern eine Grundlage für die Diskussion um eine Professionalisierung des Dolmetschens im Gesundheitswesen.

Autorentext

Annika Schmidt-Glenewinkel erwarb ihren Abschluss als Diplom-Translatorin im Studiengang Interkulturelle Fachkommunikation an der Humboldt-Universität zu Berlin. Als freiberufliche Übersetzerin für die Sprachen Französisch und Russisch gehört sie u. a. zum Team des Berliner Übersetzungsbüros SOZIOTEXT (www.soziotext.de) und ist Mitglied im BDÜ.

Produktinformationen

Titel: Kinder als Dolmetscher in der Arzt-Patienten-Interaktion
Autor:
EAN: 9783732900107
ISBN: 978-3-7329-0010-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frank & Timme
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 121
Gewicht: 198g
Größe: H211mm x B152mm x T10mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen