Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Sinn und Unsinn emotionaler Intelligenz

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Nicht nur in der Wissenschaft, sondern auch im Alltag wird man häufig mit dem Begriff der "Emotionalen Intelligenz" (EI)... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Nicht nur in der Wissenschaft, sondern auch im Alltag wird man häufig mit dem Begriff der "Emotionalen Intelligenz" (EI) konfrontiert. Doch was genau soll das sein? Sollte man diesem Konstrukt mit Skepsis, Zurückhaltung oder Offenheit begegnen? Um dem auf den Grund zu gehen, bietet dieses Buch zunächst einen umfangreichen Überblick über den Status quo dieses immer populärer werdenden Konstruktes: Aus welchen früheren Theorien leitet es sich ab und wo gibt es Überschneidungen mit anderen Konstrukten? Welche verschiedenen Modelle werden postuliert und welche Möglichkeiten der Erfassung existieren derzeit? Worin bestehen häufig genannte Kritikpunkte? Anschließend wird ein empirischer Beitrag zur Klärung der Frage nach der Bedeutsamkeit der "Trait Emotional Intelligence" - erfasst durch zwei häufig verwendete Messinstrumente - für den schulischen Erfolg von Jugendlichen geleistet.

Autorentext

Annelie Amrhein studierte Psychologie an der Philipps-Universität in Marburg, wo sie anschließend bei der Begabungsdiagnostischen Beratungsstelle BRAIN arbeitete und promovierte. Derzeit absolviert sie die Weiterbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Sinn und Unsinn emotionaler Intelligenz
Untertitel: "Trait Emotional Intelligence" im Jugendalter auf dem Prüfstand
Autor:
EAN: 9783830937586
ISBN: 978-3-8309-3758-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Waxmann Verlag GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 369g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2018