2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsch-Chinesische Arbeitswelten

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Interkulturelle Herausforderungen werden in Theorie und Praxis häufig an nationale Zugehörigkeiten geknüpft. Anne Schreiter hinter... Weiterlesen
30%
50.90 CHF 35.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Interkulturelle Herausforderungen werden in Theorie und Praxis häufig an nationale Zugehörigkeiten geknüpft. Anne Schreiter hinterfragt solche vereinfachten Erklärungsmodelle, indem sie Mitarbeiter_innen sowohl in deutschen Unternehmen in China als auch in chinesischen Unternehmen in Deutschland zu Wort kommen lässt. Ihre Erzählungen verdeutlichen, wie die Betroffenen ihren besonderen Arbeitsalltag meistern und welche Strategien dabei zum Einsatz kommen. Die Studie ist nicht nur für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Forschungen interessant, sondern bietet auch Praktiker_innen einen wertvollen Einblick in komplexe interkulturelle Arbeitswelten.

Autorentext
Anne Schreiter (Dr. rer. soc.), Soziologin und Kommunikationswissenschaftlerin, forscht als Visiting Scholar an der University of California in Berkeley.

Klappentext

Interkulturelle Herausforderungen werden in Theorie und Praxis häufig an nationale Zugehörigkeiten geknüpft. Anne Schreiter hinterfragt solche vereinfachten Erklärungsmodelle, indem sie Mitarbeiter_innen sowohl in deutschen Unternehmen in China als auch in chinesischen Unternehmen in Deutschland zu Wort kommen lässt. Ihre Erzählungen verdeutlichen, wie die Betroffenen ihren besonderen Arbeitsalltag meistern und welche Strategien dabei zum Einsatz kommen. Die Studie ist nicht nur für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Forschungen interessant, sondern bietet auch Praktiker_innen einen wertvollen Einblick in komplexe interkulturelle Arbeitswelten.



Zusammenfassung
quot;Aufgrund des hohen Niveaus ist Schreiters Projekt [...] eine Art Seismograph des wissenschaftlichen Zeitgeistes. Es spiegelt nicht nur das Theoriedefizit des reformierten Kulturbegriffs wieder, sondern lenkt die Aufmerksamkeit auf die fundamentale Krux aller empirischen Studien im Bereich der interkulturellen Kommunikation." Zeitschrift für Kultur- und Kollektivwissenschaft, 2/1 (2016) "Dieses Buch enthält einen so wertvollen Reichtum an empirischen Daten, dass man seine Lektüre empfehlen kann." Horst Jürgen Helle, www.socialnet.de, 18.11.2015 Besprochen in: Asia Bridge, 9 (2015)

Produktinformationen

Titel: Deutsch-Chinesische Arbeitswelten
Untertitel: Einblicke in den interkulturellen Unternehmensalltag in Deutschland und China
Autor:
EAN: 9783837629422
ISBN: 978-3-8376-2942-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 478g
Größe: H226mm x B146mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.02.2015
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel