Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Annakapelle (Gymnich)

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
Die Annakapelle in Gymnich, einem Ortsteil von Erftstadt, ist eine kleine Backsteinkapelle, die außerhalb des Ortes an der Kohlstr... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Annakapelle in Gymnich, einem Ortsteil von Erftstadt, ist eine kleine Backsteinkapelle, die außerhalb des Ortes an der Kohlstraße steht und der Mutter Marias, der heiligen Anna, gewidmet ist. Das aktuelle Gebäude wurde im Jahr 1880 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Es geht allerdings auf ein Gebäude zurück, das wahrscheinlich bereits im 16. Jahrhundert an dieser Stelle stand. Im Gymnicher Volksmund wird die Kapelle häufig nur als das Hellije Hüsje (Heiligenhäuschen) bezeichnet. Den Kindern wurde erzählt, dass aus dieser Kapelle die kleinen Kinder kommen.Die ältesten Datierungen der Annakapelle reichen in das Jahr 1516 zurück, in dem nach dem pfarramtlichen Gedenkbuch des Pfarrers Mertens (vor 1880) das Gebäude erstmalig gebaut worden sein soll. Seine Angaben stammten von einem Balken im Giebel des Gebäudes, auf dem zudem Restaurierungsarbeiten in den Jahren 1650, 1708 und 1751 vermerkt waren. Im Inneren der heutigen Kapelle ist die Jahreszahl 1588 über der Eingangstür eingemeißelt, das nach Mertens Amtsnachfolger, Pfarrer von der Burg, das Jahr der Grundsteinlegung gewesen sein soll.

Produktinformationen

Titel: Annakapelle (Gymnich)
Untertitel: Giebel, Heiligenhäuschen
Editor:
EAN: 9786138580508
ISBN: 978-613-8-58050-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Populpublishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel