Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Form und Formalismus
Anna-Maria Bartsch

Häufig ist in der Ästhetik vom Begriff der Schönheit als dem zentralen Terminus die Rede. Ohne Zweifel ist die Schönheitsfrage für... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 297 Seiten
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Häufig ist in der Ästhetik vom Begriff der Schönheit als dem zentralen Terminus die Rede. Ohne Zweifel ist die Schönheitsfrage für die philosophische Ästhetik von besonderer Bedeutung, im Mittelpunkt der vorliegenden Untersuchung steht jedoch der Begriff der Form und die These, dass dieser als der 'heimliche Leitbegriff' der Ästhetik verstanden werden muss. Das 'Formproblem' resultiert aus der zweifachen Verständnismöglichkeit des Begriffs, die sich erstens aus der empirischen Bedeutung von Form ('Die Form der Vase.') ergibt, zweitens aus der philosophischen Ebene (Form als immaterielles Prinzip), auf der sich der Begriff originär bewegt. Die Inblicknahme der beiden Bedeutungsdimensionen von Form wird anhand einer Analyse der philosophiegeschichtlichen Stationen, die der Begriff beginnend mit Baumgarten, weiter zu Kant und schließlich zu Zimmermann nimmt, geliefert. Im Beschluss wird der Formbegriff zum eigentlichen Leitbegriff der Ästhetik erklärt und zudem ein neuer Terminologievorschlag für einen 'umfassenden' Formbegriff geliefert, was insbesondere für interdisziplinäre Fragestellungen, u.a. in den Kunstwissenschaften, von hoher Relevanz ist: Denn damit kann auch ein neuer Impuls für die Problematik der künstlerischen Formgebung versucht und die Frage nach einem Formprinzip der Kunst neu aufgerollt werden.

Autorentext

Anna-Maria C. Bartsch hat in Jena und München Philosophie und Kunstgeschichte studiert. Sie lehrte am Institut für Philosophie der Ludwig-Maximilians-Universität München und ist seit Herbst 2016 am Institut für Philosophie der Universität Kassel tätig.

Produktinformationen

Titel: Form und Formalismus
Untertitel: Stationen der Ästhetik bei Baumgarten, Kant und Zimmermann
Autor: Anna-Maria Bartsch
EAN: 9783826062070
ISBN: 978-3-8260-6207-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 297
Gewicht: 461g
Größe: H236mm x B157mm x T22mm
Veröffentlichung: 07.11.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen