Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Anna Adam

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Adam ( 21. März 1963 in Siegen) ist eine deutsche Malerin, Bühnenbildnerin, Diplompädagogin und Ausstellungsgestalterin. Als ... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Anna Adam ( 21. März 1963 in Siegen) ist eine deutsche Malerin, Bühnenbildnerin, Diplompädagogin und Ausstellungsgestalterin. Als - nach eigenen Aussagen - Kind von Überlebenden des Holocaust setzt sie sich in ihren Arbeiten provokativ mit dem Judentum auseinander. Auf die Frage, wie sie selbst ihr satirisches Schaffen einschätzt, antwortete sie: Das ist mehr Notwehr. Wenn du zu jüdischen Themen arbeitest und immer wieder mit Blödsinnigkeiten konfrontiert wirst wie Ach, Sie sind Jüdin, Sie sind aber noch so jung oder Oh, Sie sind Jüdin, Sie sprechen aber gut Deutsch dann sagt man sich irgendwann: Wenn es nicht so blöd wäre, könnte man darüber lachen.

Produktinformationen

Titel: Anna Adam
Untertitel: Jalda Rebling
Editor:
EAN: 9786138549703
ISBN: 978-613-8-54970-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Part Press
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 150g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.