Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ani (Historische Stadt)

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
Ani (armenisch ) ist eine seit mehr als drei Jahrhunderten verlassene und heute in Ruinen liegende ehemalige armenische Hauptstadt... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ani (armenisch ) ist eine seit mehr als drei Jahrhunderten verlassene und heute in Ruinen liegende ehemalige armenische Hauptstadt.Ani liegt im türkisch-armenischen Grenzgebiet auf einem Plateau (1338 m) umgeben von einer tiefen Schlucht und dem Fluss Akhurian (armen.) / Arpaçay (türk.) (auch Harpasus), welcher heute die Grenze zwischen der Türkei und Armenien bildet. Ani ist etwa 42 Kilometer südöstlich der Stadt Kars in der gleichnamigen türkischen Provinz gelegen. Ani ist seit dem 5. Jahrhundert als armenische Festung nachweisbar. 763 kam es in den Besitz der Bagratiden. Ani entwickelte sich im 10. Jahrhundert zu einer bedeutenden Stadt. König Aschot III. Bagratuni (951 - 977) machte die Stadt im Jahre 961 zur Hauptstadt seines armenischen Königreiches. Als sie 1045 den Byzantinern übergeben wurde, war die an der nördlichen Seidenstraße gelegenen Stadt weithin als Stadt der 1001 Kirchen bekannt und zählte mehr als 100.000 Einwohner.

Produktinformationen

Titel: Ani (Historische Stadt)
Untertitel: Armenien, Türkei
Editor:
EAN: 9786138512004
ISBN: 978-613-8-51200-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: String Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 213g
Größe: H229mm x B152mm x T8mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen