Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrei Wassiljewitsch Mjagkow

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andrei Wassiljewitsch Mjagkow (russisch , wiss. Transliteration Andrej Vasil'evi Mjagkov; 8. Juli 1938 in Leningrad) ist ein ... Weiterlesen
20%
61.00 CHF 48.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Andrei Wassiljewitsch Mjagkow (russisch , wiss. Transliteration Andrej Vasil'evi Mjagkov; 8. Juli 1938 in Leningrad) ist ein russischer Schauspieler. Mjagkow absolvierte ein Ingenieurstudium an der Technischen Hochschule in Leningrad und besuchte danach die Schauspielschule des Moskauer Künstlertheaters, wo er sein Abschlussdiplom mit der Rolle des Onkelchens in Dostojewskis Traum eines lächerlichen Menschen erlangte. 1965 erhielt er ein Engagement am Sowremennik-Theater in Moskau. Er spielte dort unter anderem den Baron in Gorkis Nachtasyl, den Lehrer Medwedenko in Tschechows Die Möwe und Kistotschkin in der Komödie Immer zu haben ( , 1965) von Wassili Aksjonow.

Produktinformationen

Titel: Andrei Wassiljewitsch Mjagkow
Untertitel: Sankt Petersburg
Editor:
EAN: 9786137965399
ISBN: 978-613-7-96539-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verpublishing
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 163g
Größe: H229mm x B152mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.