Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zwischen »Ghetto« und »Normalität«

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die "Krise der Vorstädte" - seit mehr als 30 Jahren verursacht die Stigmatisierung von bestimmten Stadtteilen in französ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die "Krise der Vorstädte" - seit mehr als 30 Jahren verursacht die Stigmatisierung von bestimmten Stadtteilen in französischen Großstädten, den "banlieues", städtebauliche und soziale Probleme. Neuere geographische Arbeiten fokussieren oft die Konstitution der stigmatisierten Stadtteile durch stadtpolitische oder mediale Akteure. Weniger Aufmerksamkeit erhielten bislang gegenhegemoniale Perspektiven, die diese wirkmächtigen Diskurse infrage stellen. Am Beispiel der französischen Rap-Musik untersucht Andreas Tijé-Dra solche Positionierungspraktiken, die alternative Raum- und Identitätskonzepte hervorbringen.

Autorentext

Andreas Tijé-Dra, Geograph, promovierte an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Stadtgeographie, Kulturgeographie und Politische Geographie.



Klappentext

Die »Krise der Vorstädte« - seit mehr als 30 Jahren verursacht die Stigmatisierung von bestimmten Stadtteilen in französischen Großstädten, den »banlieues«, städtebauliche und soziale Probleme. Neuere geographische Arbeiten fokussieren oft die Konstitution der stigmatisierten Stadtteile durch stadtpolitische oder mediale Akteure. Weniger Aufmerksamkeit erhielten bislang gegenhegemoniale Perspektiven, die diese wirkmächtigen Diskurse infrage stellen. Am Beispiel der französischen Rap-Musik untersucht Andreas Tijé-Dra solche Positionierungspraktiken, die alternative Raum- und Identitätskonzepte hervorbringen.

Produktinformationen

Titel: Zwischen »Ghetto« und »Normalität«
Untertitel: Deutungskämpfe um stigmatisierte Stadtteile in Frankreich
Autor:
EAN: 9783837642919
ISBN: 978-3-8376-4291-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 415g
Größe: H228mm x B151mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.05.2018
Jahr: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "Urban Studies"