Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

No alles gliich wie morn

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Geboren 1964, lebt als Schriftsteller in Suhr bei Aarau. Studium der Germanistik, Anglistik und Literaturkritik an der Universit&... Weiterlesen
20%
23.00 CHF 18.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Geboren 1964, lebt als Schriftsteller in Suhr bei Aarau. Studium der Germanistik, Anglistik und Literaturkritik an der Universität Zürich. 2003-2011 Aufbau und Leitung des Aargauer Literaturhauses Lenzburg. Zahlreiche Buchveröffentlichungen und Auszeichnungen.



Klappentext

Auf eindrückliche Weise lotet Andreas Neeser die literarischen Möglichkeiten der Mundart aus - mit dem musikalischen Gespür des Lyrikers und dem dramaturgischen Geschick des Erzählers. Der Bilderreichtum, das Klangspektrum und die Kraft dieser Mundart-Texte machen die Lektüre zu einer sinnlichen Sprach-Erfahrung. Neeser gelingt es, Stoffe aus der Kindheit wie heutige in Themen in schlichter, berührender Unmittelbarkeit zu weben - mit einem heiteren, manchmal schalkhaften Augenzwinkern auf und hinter den Zeilen. Mundart mit Nachhall und unverwechselbarer poetischer Intensität.

Produktinformationen

Titel: No alles gliich wie morn
Untertitel: Geschichten und Gedichte
Autor:
EAN: 9783729607880
ISBN: 978-3-7296-0788-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Zytglogge Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 148g
Größe: H211mm x B133mm x T10mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl. 08.2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen