2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Überbehütung und Lernerfahrung

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Auswirkungen Überbehütung auf die Entwicklung von Kindern haben kann... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Auswirkungen Überbehütung auf die Entwicklung von Kindern haben kann. Nach eingehender Begriffsklärung werden mögliche Ängste von Eltern beschrieben, die überbehütendes Verhalten auslösen können. Mit Hilfe bindungstheoretischer und neurobiologischer Ansätze wird dargestellt, welche große Rolle die Eltern in der Entwicklung ihrer Kinder spielen, wobei kurz auf die Unterschiede väterlicher und mütterlicher Fürsorge eingegangen wird. Die Ergebnisse lassen darauf schließen, dass viele Elternängste übertrieben und unbegründet sind und die meisten Eltern in Anwesenheit ihrer Kinder nicht immer rational entscheiden. Die Auswirkungen von Überbehütung beziehen sich nahezu auf alle Lebensbereiche der Kinder und zeichnen sich auch noch im Erwachsenenalter ab.

Autorentext

BEd, Studium der Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark. Arbeitet als Lehrer an einer Schule für sehbehinderte Kinder in Wien.

Produktinformationen

Titel: Überbehütung und Lernerfahrung
Untertitel: Wie Ängste von Eltern die Entwicklung ihrer Kinder beeinflussen
Autor:
EAN: 9783639494631
ISBN: 978-3-639-49463-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 109g
Größe: H222mm x B151mm x T8mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen