Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunikation mit alten und pflegebedürftigen Menschen

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es gibt viele unterschiedliche Punkte, die in der Kommunikation mit alten und pflegebedürftigen Personen berücksichtigt werden müs... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Es gibt viele unterschiedliche Punkte, die in der Kommunikation mit alten und pflegebedürftigen Personen berücksichtigt werden müssen der Altersunterschied, die völlig andere Lebenswelt...etc. Die Kommunikation zwischen dem Bewohner eines Pflegeheim und dem Pfleger nimmt einen großen Stellenwert ein die Pflegetätigkeit kann leichter durchgeführt werden und der alte Mensch fühlt sich verstanden. Außerdem fördert die rege Kommunikation auch, dass die Bewohner am Alltagsleben aktiv teilnehmen und wieder so etwas wie Freude empfinden können.

Autorentext

Andrea Pavelka-Brandstetter studierte Pädagogik mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung, Berufspädagogik und Interkulturelle Pädagogik an der Universität in Klagenfurt. Derzeit ist sie beim Berufsförderungsinstitut Niederösterreich als sozialpädagogische Betreuerin für Jugendliche in Lehrwerkstätten tätig. Sie ist Mutter von zwei Kindern.

Produktinformationen

Titel: Kommunikation mit alten und pflegebedürftigen Menschen
Untertitel: Das Pflegeheim in Orth/Donau in Niederösterreich
Autor:
EAN: 9783639264692
ISBN: 978-3-639-26469-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 196g
Größe: H224mm x B148mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012