2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich hab's im Hermsdorfer Kreuz

  • Kartonierter Einband
  • 103 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Ich hab's im Hermsdorfer Kreuz" - Kudernatsch pickt in seinen Kolumnen auf, wo es zwickt und zwackt, wo es klemmt ... Weiterlesen
30%
19.90 CHF 13.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Ich hab's im Hermsdorfer Kreuz" - Kudernatsch pickt in seinen Kolumnen auf, wo es zwickt und zwackt, wo es klemmt und wo es sich staut. Er berichtet von lokalen Wehwehchen und globalen Zipperlein: vom allgegenwärtigen Bodo in den Wäldern Thüringens, von unserer Helene, die nicht "Eichhörnchenwürstchen" sagen kann, vom gemobbten Tamino im Stadtbus von Weimar, von der Erderwärmung hoch oben im Dachgeschoss, von Autos, die wie Kaffeemaschinen heißen, und von der unglaublichen Depressivität bei Fernseh-Hühnern. Dabei prangert der Autor nicht nur an - er nennt auch Lösungen: wegschauen, wegducken, wegziehen. Und natürlich Seniorengymnastik! Kudernatsch schreibt Wahrheiten wie "Eine Stadt ist kein Hefeteig", "Diesel ist Super" oder "Xenophobie ist nicht die Angst vor Druckerpapier". Demnächst will er sie mit einem Lötkolben in Brettchen brennen und in der Fußgängerzone verkaufen. Durch den Kauf dieses Buches können Sie das verhindern! Machen Sie Ihre Innenstadt schöner!

Autorentext
André Kudernatsch lebt in Erfurt. Dort verfasst er Romane, Gedichte und Lieder, die er vorträgt und auf Tonträgern und in Büchern veröffentlicht. Seit 2004 ersinnt André Kudernatsch für das Monatsmagazin "BLITZ!" Kolumnen aus und über Thüringen.

Klappentext

"Ich hab's im Hermsdorfer Kreuz" - Kudernatsch pickt in seinen Kolumnen auf, wo es zwickt und zwackt, wo es klemmt und wo es sich staut. Er berichtet von lokalen Wehwehchen und globalen Zipperlein: vom allgegenwärtigen Bodo in den Wäldern Thüringens, von unserer Helene, die nicht "Eichhörnchenwürstchen" sagen kann, vom gemobbten Tamino im Stadtbus von Weimar, von der Erderwärmung hoch oben im Dachgeschoss, von Autos, die wie Kaffeemaschinen heißen, und von der unglaublichen Depressivität bei Fernseh-Hühnern. Dabei prangert der Autor nicht nur an - er nennt auch Lösungen: wegschauen, wegducken, wegziehen. Und natürlich Seniorengymnastik! Kudernatsch schreibt Wahrheiten wie "Eine Stadt ist kein Hefeteig", "Diesel ist Super" oder "Xenophobie ist nicht die Angst vor Druckerpapier". Demnächst will er sie mit einem Lötkolben in Brettchen brennen und in der Fußgängerzone verkaufen. Durch den Kauf dieses Buches können Sie das verhindern! Machen Sie Ihre Innenstadt schöner!

Produktinformationen

Titel: Ich hab's im Hermsdorfer Kreuz
Untertitel: Thüringer Kolumnen
Autor:
EAN: 9783943539714
ISBN: 978-3-943539-71-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Salier Verlag
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 103
Gewicht: 221g
Größe: H217mm x B146mm x T13mm
Veröffentlichung: 14.11.2016
Jahr: 2016