Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Allgemeinbildung und Curriculumentwicklung

  • Fester Einband
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Tagungsband stellt - ausgehend von grundlegenden Positionen zu einer zeitgemäßen Allgemeinbildung - Positionen zur Curriculume... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Tagungsband stellt - ausgehend von grundlegenden Positionen zu einer zeitgemäßen Allgemeinbildung - Positionen zur Curriculumentwicklung für das relativ junge Unterrichtsfach Wirtschaft - Arbeit - Technik vor. Im Zentrum stehen differenzierte Positionen der nationalen Fachgesellschaften zu einer zeitgemäßen technisch-ökonomischen Bildung.

Der Band dokumentiert die Ergebnisse einer nationalen Tagung der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin und des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Potsdam. Im Vordergrund steht die Entwicklung eines einheitlichen Rahmenlehrplans für die Länder Berlin und Brandenburg. Dabei wird - ausgehend von grundlegenden Positionen zu einer zeitgemäßen Allgemeinbildung - ein exemplarischer Ansatz gewählt und die Curriculumentwicklung für das relativ junge Unterrichtsfach Wirtschaft - Arbeit - Technik näher untersucht. Neben aktuellen Fragen der Curriculumentwicklung der Gegenwart werden vor allem differenzierte Positionen der nationalen Fachgesellschaften zu einer zeitgemäßen technisch-ökonomischen Bildung deutlich. Das Buch leistet einen Beitrag zur Entwicklung von Perspektiven für eine interdisziplinäre Forschung, die eine arbeitsorientierte Bildung für alle Kinder und Jugendlichen zum Ziel hat.

Autorentext

Bernd Meier ist Professor für Technologie und berufliche Orientierung an der Universität Potsdam und Sprecher des Arbeitskreises Pädagogik der Leibniz-Sozietät. Gerhard Banse ist Professor für Allgemeine Technikwissenschaft i. R. und Präsident der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin.



Inhalt

Inhalt: Frank Tosch: Nachdenken über (zeitgemäße) Allgemeinbildung: Historische Zugänge - Aktuelle Perspektiven - Gerhard Banse: Technikverständnis - Eine unendliche Geschichte? - Bernd Meier/Hermann Zöllner: «Vom Lernfeld Arbeitslehre zum Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik (W-A-T) - Ein kurzer Längsschnitt der Entwicklung im Land Brandenburg» - Bernd Remmele: Perspektiven der ökonomischen Bildung im Rahmen von W-A-T - Andreas Hüttner: Verzahnung von Theorie und Praxis in der Technischen Allgemeinbildung als Basis von Kompetenzentwicklung - Regine Bigga: Consumer und Nutrition Literacy versus «Wirtschaft, Arbeit, Technik» (WAT)?! - Hans-Liudger Dienel: Konzepte und Rahmenlehrpläne für das Schulfach «Wirtschaft-Arbeit-Technik»: ein Blick zurück nach vorn - Bernd Meier/Hermann Zöllner: Kritik am RLP-Entwurf W-A-T (Anhörungsfassung) - Björn Egbert/Hartmut Giest: Lernen ohne Anschluss - die Fächer Sachunterricht und Wirtschaft-Arbeit-Technik in der Anhörungsfassung des Rahmenlehrplanes für die Länder Berlin und Brandenburg - Dieter Mette: Aktuelle Herausforderungen der Lehramtsausbildung in W-A-T an der Universität Potsdam - Dana Suske/Patrick Czenkusch/Bernd Meier: Die Funktion des Fachs W-A-T aus der Sicht der Allgemeinen technischen Bildung in der Gymnasialen Oberstufe - Anspruch und Wirklichkeit - Benjamin Apelojg/Ulf Tiarks: Stellungnahme zur Anhörungsfassung des Lehrplans Wirtschaft-Arbeit-Technik aus der Perspektive einer integrativen ökonomischen Bildung unter besonderer Berücksichtigung der Anschlussfähigkeit für das Fach Wirtschaftswissenschaft in der Sekundarstufe II - Hermann Zöllner: Kommentar zu der Anhörungsfassung des Rahmenlehrplans für Berlin und Brandenburg.

Produktinformationen

Titel: Allgemeinbildung und Curriculumentwicklung
Untertitel: Herausforderungen an das Fach Wirtschaft - Arbeit - Technik
Editor:
EAN: 9783631665411
ISBN: 978-3-631-66541-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 370g
Größe: H216mm x B151mm x T20mm
Jahr: 2015
Auflage: Neuausg.