Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Halbkreise

  • Fester Einband
  • 109 Seiten
Zehn Geschichten, die 'Halbkreise' beschreiben - Lebensläufe und Episoden, die sich nicht zum Kreis runden wollen. Ein Genieverdac... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Zehn Geschichten, die 'Halbkreise' beschreiben - Lebensläufe und Episoden, die sich nicht zum Kreis runden wollen. Ein Genieverdacht bestätigt sich nicht. Hochgespannte Erwartungen verlaufen im Sand der Normalität. Der Traum von der erlösenden Kunst zerrinnt. Johann Peter Eckermann glaubt sich als Lyriker zur Nachfolge Goethes berufen, aber er bringt es nur bis zum Sekretär des Dichters. Das ehrgeizige pädagogische Experiment, das der Philosoph Johann Gottlieb Fichte mit seinem Bruder anstellt, scheitert kläglich. Das Wunder bleibt aus. Der Autor ist kein Schwarzmaler. Aus dem Mißverhältnis von Anspruch und Erfüllung ergeben sich manchmal komische Wirkungen, und manchmal zeichnet sich im Halben, Versäumten, Unerreichten der Umriß des Vollkommenen ab.

Autorentext
Albert von Schirnding, geboren 1935 in Regensburg, studierte Altphilologie und Germanistik in München und Tübingen und arbeitete anschließend als Gymnasiallehrer. Er ist als Schriftsteller, Literaturkritiker und Essayist tätig und erhielt 1982 den Schwabinger Kunstpreis für Literatur.

Produktinformationen

Titel: Halbkreise
Untertitel: Erzählungen
Autor:
EAN: 9783406607530
ISBN: 978-3-406-60753-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 109
Gewicht: 242g
Größe: H214mm x B139mm x T114mm
Jahr: 1998
Auflage: 2. A.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen