Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AL - Augustinus-Lexikon / Libero arbitrio (De-) - Mensura

  • Kartonierter Einband
  • 334 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Augustinus in Leben, Werk und Lehre Das Augustinus-Lexikon ist sowohl ein Begriffs- als auch ein Reallexikon. In alphabetischer Re... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Augustinus in Leben, Werk und Lehre Das Augustinus-Lexikon ist sowohl ein Begriffs- als auch ein Reallexikon. In alphabetischer Reihenfolge erfasst es Begriffe, Personen und Sachen, die für Leben, Werk und Lehre Augustins von Bedeutung sind. Um grössere Zusammenhänge darstellen zu können, berücksichtigt das Lexikon nicht nur Augustins Biographie und Schriften, sondern bezieht auch seine kirchenpolitische Stellung, die Persönlichkeiten seiner Umgebung sowie den zeitgeschichtlichen Kontext mit ein. Wegen des kaum überschaubaren und von der Forschung erst teilweise aufgearbeiteten Einflusses Augustins auf die Nachwelt wird die Wirkungsgeschichte ausgeklammert. Die Artikel werden in deutscher, englischer oder französischer Sprache veröffentlicht. In anderen Sprachen abgefasste Artikel werden im Einvernehmen mit den Mitarbeitern in eine der drei Sprachen übersetzt. Herausgegeben von Cornelius Mayer in Verbindung mit Isabelle Bochet, Robert Dodaro, François Dolbeau, Volker Henning Drecoll, Erich Feldmann , Therese Fuhrer, Wilhelm Geerlings, Reinhart Herzog, Wolfgang Hübner, Martin Klöckener, Serge Lancel , Goulven Madec , Christof Müller, Gerard J. P. O Daly, James J. O Donnell, Alfred Schindler, Otto Wermelinger, Antonie Wlosok. Redaktion: Andreas E. J. Grote. Unter der Verantwortung der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Bonn, und des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, München.

Autorentext
Prof. Dr. theol. Dr. h.c. Cornelius Mayer ist emeritierter Ordinarius für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Universität Gießen, Wiss. Leiter des "Zentrums für Augustinus-Forschung" an der Universität Würzburg.

Klappentext

Augustinus in Leben, Werk und Lehre Das Augustinus-Lexikon ist sowohl ein Begriffs- als auch ein Reallexikon. In alphabetischer Reihenfolge erfasst es Begriffe, Personen und Sachen, die für Leben, Werk und Lehre Augustins von Bedeutung sind. Um grössere Zusammenhänge darstellen zu können, berücksichtigt das Lexikon nicht nur Augustins Biographie und Schriften, sondern bezieht auch seine kirchenpolitische Stellung, die Persönlichkeiten seiner Umgebung sowie den zeitgeschichtlichen Kontext mit ein. Wegen des kaum überschaubaren und von der Forschung erst teilweise aufgearbeiteten Einflusses Augustins auf die Nachwelt wird die Wirkungsgeschichte ausgeklammert. Die Artikel werden in deutscher, englischer oder französischer Sprache veröffentlicht. In anderen Sprachen abgefasste Artikel werden im Einvernehmen mit den Mitarbeitern in eine der drei Sprachen übersetzt

Produktinformationen

Titel: AL - Augustinus-Lexikon / Libero arbitrio (De-) - Mensura
Untertitel: Vol. 3, Fasc. 7/8
Editor:
EAN: 9783796527470
ISBN: 978-3-7965-2747-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: schwabe
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 334
Gewicht: 611g
Größe: H271mm x B199mm x T15mm
Jahr: 2011
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen