Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aisthetics of the Spirits

  • Fester Einband
  • 509 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
New insights into the anthropology and the arts of Early ModernismDer Begriff des Spiritus ist schillernd: mit seinen vielfältigen... Weiterlesen
20%
122.00 CHF 97.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

New insights into the anthropology and the arts of Early Modernism

Der Begriff des Spiritus ist schillernd: mit seinen vielfältigen Bedeutungen bildet er einen zentralen Bezugspunkt für die frühneuzeitliche Medizin, Psychologie, Religion, Naturerkenntnis und Kosmologie. Das Buch enthält zwanzig Beiträge von internationalen Experten, es untersucht die Konzeptionen der Spiritus in diesen Disziplinen und zeigt, dass deren Kenntnis eine wichtige Voraussetzung für das Verständnis vormoderner Literatur und Musik darstellt. Der Band fokussiert die Rolle der Spiritus für Wahrnehmung, Vorstellung und Erkenntnis und die kulturellen Praktiken, mit denen die Geister genutzt oder gebannt werden können.

Autorentext

Since 2014, Dr Steffen Schneider is Visiting Professor for Romance Philology at the University of Trier, Germany.



Klappentext

The notion of the 'spirit' is dazzling: it has manifold meanings and plays a crucial role in Early Modern medicine, psychology, religion, natural philosophy and cosmology. This book explores how those disciplines conceived of the spirits and shows that knowledge of the spirits is an essential prerequisite for the understanding of Renaissance literature and music. The volume focusses on the way in which the spirits act upon the soul's perception, imagination and cognition, and on the cultural practices which aim to use or to purge or to ban the spirits.

Produktinformationen

Titel: Aisthetics of the Spirits
Untertitel: Spirits in Early Modern Science, Religion, Literature and Music
Editor:
EAN: 9783847104230
ISBN: 978-3-8471-0423-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 509
Gewicht: 852g
Größe: H236mm x B167mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.05.2015
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen