Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrian von Utrecht

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hadrian VI., mit bürgerlichem Namen Adriaan Florisz Boeyens beziehungsweise Adriaan Florisz d'Edel, im Deutschen auch unter d... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Hadrian VI., mit bürgerlichem Namen Adriaan Florisz Boeyens beziehungsweise Adriaan Florisz d'Edel, im Deutschen auch unter dem Namen Adrian von Utrecht bekannt, ( 2. März 1459 in Utrecht; 14. September 1523 in Rom) war von 1522 bis 1523 Papst. Adrian wurde als Sohn eines Zimmermanns in Utrecht geboren. Sein Vater war Florens Boeyenszoon Dedel, er verstarb 1469, seine Mutter hieß Geertruid. Seine theologische Ausbildung begann er bei den Brüdern vom gemeinsamen Leben in Zwolle, wohin seine Mutter ihn nach dem Tode des Vaters sandte. Ab 1476 studierte er in Löwen Philosophie, wechselte aber nach zwei Jahren zur Theologie und zum Kirchenrecht über, dessen Studien er nun 10 Jahre betrieb. Nachdem er am 1. August 1490 ein Lizentiat in Theologie erhalten hatte, folgte am 8. Juni 1491 sein Doktorat in Theologie. In seinen Studien hatte es Adrian besonders das Wirken der Scholastiker wie Thomas von Aquin angetan.

Produktinformationen

Titel: Adrian von Utrecht
Editor:
EAN: 9786131487521
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel