Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrian Eröd

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian Eröd ( 1970 in Wien) ist ein österr... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian Eröd ( 1970 in Wien) ist ein österreichischer Opernsänger mit der Stimmlage Bariton. Er ist der Sohn des ungarischstämmigen Komponisten Iván Eröd, seine Mutter, Marie-Luce Guy, stammt aus Frankreich. Nach seinem Studium bei Walter Berry und Franz Lukasovsky an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien nahm er erfolgreich an mehreren Wettbewerben teil. Er gewann das George London Stipendium und wurde 1998 für seine Interpretationen des Billy Budd in der gleichnamigen Oper von Benjamin Britten und des Grafen Almaviva in Mozarts Le nozze di Figaro mit der Eberhard-Wächter-Medaille ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Adrian Eröd
Editor:
EAN: 9786131493454
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 92

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen