Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolph Wilhelm Schack von Staffeldt

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolph Wilhelm Schack von Staffeldt ( 28. März 1769 in Garz/Rügen; 26. Dezember 1826 in Gottorp, Schleswig-Holstein) war der erste... Weiterlesen
20%
49.00 CHF 39.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolph Wilhelm Schack von Staffeldt ( 28. März 1769 in Garz/Rügen; 26. Dezember 1826 in Gottorp, Schleswig-Holstein) war der erste romantische Dichter in Dänemark. Schack von Staffeldt entstammte altem pommerschen Adelsgeschlecht, entschied sich aber, Däne zu werden. Er gilt bis heute als Antipode Adam Oehlenschlägers. Der junge Schack von Staffeldt war innerlich zerrissen; er litt am Zwiespalt seines Wesens und des Daseins. In dieser Zeit verkörperte er eher die Nachtseiten der Romantik. Um so mehr klammerte er sich an die Philosophie als Grundlage der Dichtung überhaupt. So ging die abstrakte Sprache der Philosophie oft unmittelbar in seine Dichtung ein.

Produktinformationen

Titel: Adolph Wilhelm Schack von Staffeldt
Editor:
EAN: 9786131461200
Format: Kartonierter Einband
Anzahl Seiten: 148