Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Schrödter

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
Adolph Schroedter ( 28. Juni 1805 in Schwedt/Oder; 9. Dezember 1875 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler und Grafiker der so gena... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolph Schroedter ( 28. Juni 1805 in Schwedt/Oder; 9. Dezember 1875 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler und Grafiker der so genannten Düsseldorfer Malerschule und gilt als Pionier der deutschen Comics. Adolph Schroedter wurde 1805 als Sohn eines Kupferstechers geboren. Er erlernte seit 1820 in Berlin als Schüler des Grafikers Ludwig Buchhorn die Kupferstecherkunst, widmete sich aber seit 1827 der Malerei an der Berliner Kunstakademie und ging 1829 zu Wilhelm von Schadow nach Düsseldorf, wo er bis 1848 blieb. Darauf lebte er in Frankfurt am Main, kehrte aber 1854 nach Düsseldorf zurück.

Produktinformationen

Titel: Adolf Schrödter
Editor:
EAN: 9786131426827
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 128g
Größe: H4mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel