Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Kurtz

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adolf Kurtz ( 16. August 1891; 25. September 1975), war Pfarrer in Berlin-Schöneberg und Mitglied der Bekennenden Kirche. 1922 wurde Kurtz Pfarrer in der Schöneberger Zwölf-Apostel-Kirche. 1923 gründete er Notküchen in der Zeit der völligen Geldentwertung infolge der galoppierenden Inflation. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 organisierte er für Christen jüdischer Herkunft ein Hilfsbüro und half mit, eine Schule für vertriebene Kinder jüdischer Herkunft einzurichten. Viele konnten sich mich Kurtz Hilfe durch Ausreise retten. Verheiratet war Kurtz mit Eva Kurtz, Tochter des jüdischen Chirurgen Moritz Borchardt.

Produktinformationen

Titel: Adolf Kurtz
Editor:
EAN: 9786131383908
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen