Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bilder und Träume aus Wien

  • Kartonierter Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Glaßbrenner (1810 - 1876), deutscher Humorist und Satiriker, "Erfinder der querköpfig-verschmitzten Type, der Protokoll... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Glaßbrenner (1810 - 1876), deutscher Humorist und Satiriker, "Erfinder der querköpfig-verschmitzten Type, der Protokollant des biedermeierlichen Berlin, gar der Vater des Berliner Witzes" (Ingrid Heinrich-Jost in ihrer Biographie zu Adolf Glaßbrenner), präsentiert dem Leser mit dem vorliegenden Werk ein "anmutiges, fröhliches, mitunter ... auch nachdenkliches Buch" (aus dem Vorwort). Es ist auch heute noch überaus lesenswert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1922.

Klappentext

Adolf Glaßbrenner (1810 - 1876), deutscher Humorist und Satiriker, "Erfinder der querköpfig-verschmitzten Type, der Protokollant des biedermeierlichen Berlin, gar der Vater des Berliner Witzes" (Ingrid Heinrich-Jost in ihrer Biographie zu Adolf Glaßbrenner), präsentiert dem Leser mit dem vorliegenden Werk ein "anmutiges, fröhliches, mitunter ... auch nachdenkliches Buch" (aus dem Vorwort). Es ist auch heute noch überaus lesenswert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1922.

Produktinformationen

Titel: Bilder und Träume aus Wien
Untertitel: MIt 13 Bildtafeln
Autor:
EAN: 9783959134422
ISBN: 978-3-95913-442-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 341g
Größe: H214mm x B151mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen