Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adlerdalmatica

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adlerdalmatica wird ein mit Adlern bestickter Mantel genannt. Erstmals um 1350 erwähnt, wird diese Insigne zu den Krönungsgewändern der römisch-deutschen Kaiser gezählt. Dieser Mantel wird fälschlicherweise den Insignien Karls des Großen zugeschrieben. Albrecht Dürer stellte in einem Bild Karl den Großen in diesem Mantel dar. Adlerdalmatica wurde wahrscheinlich um 1300 aus chinesischem Stoff, Damast und schwarzer Seide gefertigt. Die Borten in Gold, mit dem jeweiligen Herrscherbildnis verziert, sind aus Damast und der Adler ist mit schwarzer Seide gestickt. Die Adleraugen sind aus Emaille. Zur Adlerdalmatica gehört eine Gugel, die aber bei einer Umlagerung von Nürnberg nach Wien verloren ging. Heute befindet sich dieser Mantel in der Schatzkammer in Wien.

Produktinformationen

Titel: Adlerdalmatica
Editor:
EAN: 9786131322747
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen