Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adina-Moschee

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
44.05 CHF 35.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Adina-Moschee war eine der größten Moscheen des Mittelalters in Bengalen. Es war die größte Moschee des gesamten indischen Subkontinents. Die Adina-Moschee wurde 1373 erbaut. Der Baumeister war Sultan Sikandar I., Sohn des Ilyas Shah. Sie befindet in Hazrat Pandua oder Firuzabad, im Distrikt Malda in Westbengalen. Sikandar Shah konnte sich mit den Kalifen Damaskus, Bagdads, Córdobas und Kairo vergleichen, die ebenfalls vergleichbar prächtige Moscheen in ihren Hauptstädten errichteten.

Produktinformationen

Titel: Adina-Moschee
Editor:
EAN: 9786131308147
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen