Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Schreck

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Schreck ( 17. Dezember 1796 in Margar... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Schreck ( 17. Dezember 1796 in Margareten, heute zu Wien; 29. März 1871 ebenda) war ein österreichischer Augustinerchorherr. Schreck war der Sohn eines Tagelöhners. Durch ungeheuren Fleiß und gefördert mit einem Stipendium konnte Schreck nicht nur die Matura erreichen, sondern auch an der Universität Wien Philosophie studieren. Mit zwanzig Jahren trat Schreck 1816 in das Augustiner-Chorherrnstift Klosterneuburg ein und begann dort unter anderem Theologie zu studieren. 1821 wurde er zum Priester geweiht und lehrte dort zwischen 1825 und 1837 als Professor für Kirchengeschichte und Kirchenrecht. 1829 avancierte er zum Novizenmeister und 1837 übernahm er zusätzlich noch das Amt des klösterlichen Kanzleidirektors.

Produktinformationen

Titel: Adam Schreck
Editor:
EAN: 9786131198717
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen