Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adam Rudolph von Schönberg

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Rudolph von Schönberg ( 31. Mai 1712 ... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Rudolph von Schönberg ( 31. Mai 1712 auf Gut Maxen, Kurfürstentum Sachsen; 8. Februar 1795 in Dresden) war der letzte Generalpostmeister am kurfürstlich sächsischen Hof zu Dresden. Er war Gutsherr auf Purschenstein, Sayda sowie Maxen mit Leuteritz und Lauterbach. Außerdem war er Ritter des Johanniterordens und des königlich dänischen Dannebrog-Ordens, außerdem designierter Komtur auf Lago und Burschen. Schönberg erwarb von seinem Vater das Schloss Reichstädt und baute es 1765 zu einem Barockschloss um. Im Jahre 1772 gelangte er in den Besitz von Schloss Purschenstein.

Produktinformationen

Titel: Adam Rudolph von Schönberg
Editor:
EAN: 9786131198199
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 96