2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Kardinal Kozlowiecki

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Kardinal Koz owiecki SJ ( 1. April 1911 in Huta Komorowska bei Rzeszów, Polen; 28... Weiterlesen
30%
44.15 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Kardinal Koz owiecki SJ ( 1. April 1911 in Huta Komorowska bei Rzeszów, Polen; 28. September 2007 in Lusaka, Sambia) war Erzbischof von Lusaka. Adam Koz owiecki trat nach seiner Schulzeit in den Jesuitenorden ein und studierte Katholische Theologie und Philosophie. 1937 empfing er das Sakrament der Priesterweihe. Zwei Jahre darauf wurden er und 24 weitere Jesuiten in Krakau von der Gestapo verhaftet und zunächst in das Konzentrationslager Auschwitz, sechs Monate später in das Konzentrationslager Dachau deportiert. Er verblieb im dortigen Pfarrerblock bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Nach der Befreiung entsandte ihn sein Ordensoberer als Seelsorger in die von polnischen Jesuiten betriebene Mission in Nordrhodesien, wo er bis 1950 als Lehrer und Priester arbeitete.

Produktinformationen

Titel: Adam Kardinal Kozlowiecki
Editor:
EAN: 9786131170676
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 160g
Größe: H6mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel