Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert von Bredow

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Friedrich Wilhelm Adalbert von Bredow ( 24... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Friedrich Wilhelm Adalbert von Bredow ( 24. Mai 1814 auf Gut Briesen, heute Ortsteil von Friesack; 3. März 1890 ebendort) war ein preußischer Generalleutnant. Er ist der Sohn des preußischen Major Friedrich Phillip Leopold Ferdinand von Bredow ( 4. März 1787, 2. März 1878) und dessen Frau Bernhardine Sophie Emilie von Wulffen ( 17. November 1792, 21. Dezember 1859). Bredow trat 1832 in das Garde-Husaren-Regiment ein. 1849 erhielt er eine Eskadron und wurde 1856 als Major in das 1. Dragoner-Regiment versetzt. Schon 1857 kam er in das Regiment der Zietenhusaren und wurde 1859 zum Kommandeur des 4. Dragoner-Regiments ernannt. 1863 beförderte man Bredow zum Oberst und bei Ausbruch des Preußisch-Österreichischen Krieges 1866 erhielt er die Führung der 2. Kavallerie-Brigade, an dessen Spitze er das Gefecht bei Trautenau und die Schlacht von Königgrätz mitmachte.

Produktinformationen

Titel: Adalbert von Bredow
Editor:
EAN: 9786131165726
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel