Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ad salutem humani

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Enzyklika Ad salutem humani verfasste ... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Enzyklika Ad salutem humani verfasste Papst Pius XI. am 20. April 1930 Anlässlich des 1500. Todestags des Heiligen Augustinus von Hippo. Augustinus war Bischof von Hippo (heute Annaba), Philosoph und einer der vier lateinischen Kirchenväter. Pius XI. schreibt über den Heiligen: Augustinus ist im Leben der Kirche, im Geist und in der Kultur des ganzen Abendlandes gegenwärtig geblieben. Die Beispielhaftigkeit seiner Lebensführung und die Dokumente seiner Lehre wurden dann auch von Päpsten zum Studium und zur Nachahmung vorgeschlagen. Papst Leo XIII. hatte in seiner Enzyklika Aeterni Patris (1879) seine philosophischen Lehren gepriesen und Papst Benedikt XV. ging in der Enzyklika Pacem, Dei munus pulcherrimum (1920) ebenfalls auf die geistige Schaffenskraft ein.

Produktinformationen

Titel: Ad salutem humani
Editor:
EAN: 9786131102363
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 96