Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Acht ohne Gegenstand

  • Fester Einband
  • 116 Seiten
Nach Ausstellungen u ber u. a. die RussischeAvantgarde, Gottfried Honegger undKarl-Heinz Ströhle werden Werke von achtKu nstlerinn... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Nach Ausstellungen u ber u. a. die Russische
Avantgarde, Gottfried Honegger und
Karl-Heinz Ströhle werden Werke von acht
Ku nstlerinnen und Ku nstlern aus Vorarlberg im
Otten Kunstraum und im ehemaligen Öltank
zu sehen sein. Die Ku nstler zeigen in ihren,
großteils eigens fu r die Ausstellung gestalteten
Zeichnungen, Malereien, Reliefs, Skulpturen
und Installationen vielfältige Zugänge zur Gegenstandslosigkeit
auf.
Die Kunstgeschichte ist erfreulicherweise
nicht nur in Kategorien zu fassen. Zwischen
Abstraktion und gegenstandsfreien Tendenzen,
Konkreter Kunst und konzeptionellem Schaffen
lassen sich reizvolle Nuancen und inspirierende
Bezu ge entdecken. Dies gilt besonders auch
fu r das Schaffen der in der Schau "Acht ohne
Gegenstand" vereinten Ku nstlerInnen aus Vorarlberg.
Sie eröffnen Einblicke in das facettenreiche
Spektrum gegenstandsfreier Kunst und
geben ein vitales Zeugnis von ku nstlerischer
Klarheit und Sinnlichkeit.

Klappentext

Nach Ausstellungen u ber u. a. die Russische Avantgarde, Gottfried Honegger und Karl-Heinz Ströhle werden Werke von acht Ku nstlerinnen und Ku nstlern aus Vorarlberg im Otten Kunstraum und im ehemaligen Öltank zu sehen sein. Die Ku nstler zeigen in ihren, großteils eigens fu r die Ausstellung gestalteten Zeichnungen, Malereien, Reliefs, Skulpturen und Installationen vielfältige Zugänge zur Gegenstandslosigkeit auf. Die Kunstgeschichte ist erfreulicherweise nicht nur in Kategorien zu fassen. Zwischen Abstraktion und gegenstandsfreien Tendenzen, Konkreter Kunst und konzeptionellem Schaffen lassen sich reizvolle Nuancen und inspirierende Bezu ge entdecken. Dies gilt besonders auch fu r das Schaffen der in der Schau »Acht ohne Gegenstand« vereinten Ku nstlerInnen aus Vorarlberg. Sie eröffnen Einblicke in das facettenreiche Spektrum gegenstandsfreier Kunst und geben ein vitales Zeugnis von ku nstlerischer Klarheit und Sinnlichkeit.

Produktinformationen

Titel: Acht ohne Gegenstand
Untertitel: Ilse Aberer, Doris Fend, Tone Fink, Maria Jansa, Hubert Lampert, Herbert Meusburger, Norbert Pümpel, Franz Türtscher
Editor:
EAN: 9783869840734
ISBN: 978-3-86984-073-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: VfmK
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 731g
Größe: H246mm x B215mm x T17mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen