Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Accidenz-Grotesk

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
32.60 CHF 26.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Akzidenz-Grotesk (früher auch Accidenz-Grotesk) ist eine Grotesk-Schrift, die ursprünglich 1896 von der H. Berthold AG herausgegeben wurde. Sie wurde als eine Auszeichnungsschrift konzipiert, da diese Art von Schrift damals beim Einsatz in den immer wichtiger werdenden Anzeigen zunehmend gefragt war. Die Gestalter der neuen Sans-Serif-Modelle bezogen sich auf die bereits vorhandenen Schriftformen. So gilt etwa die Akzidenz-Grotesk als die Schrift, von der sich Max Miedinger bei der Gestaltung der Helvetica inspirieren ließ. Für die Geburt der Akzidenz Grotesk gibt es kein Datum.

Produktinformationen

Titel: Accidenz-Grotesk
Editor:
EAN: 9786130452575
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel