Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Académie Matisse

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Auf Betreiben und mit Unterstützung seiner Bewunderer, Michael, Sarah, Gertrude und Le... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Auf Betreiben und mit Unterstützung seiner Bewunderer, Michael, Sarah, Gertrude und Leo Stein sowie Hans Purrmann, Marg und Oskar Moll und anderer gründete er eine private Malschule, die seinen Namen erhielt: Académie Matisse . Dort unterrichtete er von Januar 1908 bis 1911 und hatte schließlich 100 Schüler aus dem In- und Ausland. Purrmann war für Organisation und Verwaltung zuständig. Matisse und seine Studenten im Atelier, 1909. Der Unterricht fand zunächst in den Räumen des Couvent des Oiseaux an der Rue de Sèvres statt. In diesem leerstehenden Kloster hatte Matisse bereits seit 1905 neben seinem ursprünglichen Atelier am Quai St.-Michel einen weiteren Atelierraum angemietet. Nachdem die Gründung der Privatakademie feststand, mietete Stein im Couvent einen weiteren Raum für den Unterricht. Allerdings musste der Klosterkomplex schon nach wenigen Wochen geräumt werden. Die Schule zog deshalb in den Couvent de Sacré-C ur auf dem Boulevard des Invalides an der Ecke der Rue de Babylon um.

Produktinformationen

Titel: Académie Matisse
Editor:
EAN: 9786130573225
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen