Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

notamuse

  • Fester Einband
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Angesichts des Ungleichgewichts zwischen Frauen und Männern in der Design-Öffentlichkeit werden in diesem Band herausragende Desig... Weiterlesen
CHF 55.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Angesichts des Ungleichgewichts zwischen Frauen und Männern in der Design-Öffentlichkeit werden in diesem Band herausragende Designerinnen und ihre Arbeiten vorgestellt. Es geht hier aber nicht darum, etwas "Weibliches" zu entdecken und "weibliches" Design zu definieren, sondern dem männlich dominierten Diskurs entgegenzuwirken. Die sorgfältig zusammengestellten grafischen Erzeugnisse stehen für sich und reichen von Auftragsarbeiten über freie künstlerische Projekte hin zu Bereichen gestalterischer Forschung und eröffnen neue Perspektiven darauf, wie vielfätig zeitgenössisches Grafikdesign sein kann. Ergänzt werden diese Präsentationen durch Interviews, die die Herausgeberinnen mit 22 Designerinnen, Soziologinnen und Designtheoretikerinnen geführt haben. Um die fehlende Wahrnehmung von Frauen in der Designszene zu beleuchten, fragten sie insbesondere nach der gestalterischen Haltung, den Vorstellungen, Idealen und Erfahrungen im Berufsalltag. _ Sichtbarmachung von Grafikdesignerinnen _ Renommierte Büros und spannende Neuentdeckungen _ Kurze Büroporträts und ausgewählte Arbeiten _ 22 Interviews mit Protagonistinnen der aktuellen Designszene

Autorentext

Silva Baum studied communication design in Münster, Hamburg and Istanbul. She cur - rently works as an exhibition designer and develops wall graphics and typography, interfaces and editorial designs, as well as advertising media for museums and other cultural institutions. Following her professi - onal training as a media designer, Claudia Scheer studied design in Nuremburg and Hamburg. She works as a member of the muskat design company in Berlin with a focus on visual identities, packaging and publications.

Lea Sievertsen is studying graphic design in Hamburg and works as a freelance designer. In addition to her design work, she focuses on the theoretical aspects of practical design.

Produktinformationen

Titel: notamuse
Untertitel: A New Perspective on Women Graphic Designers in Europe
Autor:
EAN: 9783721209938
ISBN: 978-3-7212-0993-8
Format: Fester Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 1498g
Größe: H26mm x B283mm x T227mm
Veröffentlichung: 05.06.2019
Jahr: 2019