Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Einsetzung einer Transfergesellschaft

  • Fester Einband
  • 442 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zur Abfederung eines Personalabbaus werden zunehmend Transfergesellschaften eingesetzt. Vermutlich wird auch angesichts der neuerl... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zur Abfederung eines Personalabbaus werden zunehmend Transfergesellschaften eingesetzt. Vermutlich wird auch angesichts der neuerlichen Wirtschaftskrise vielerorts über dieses Instrument diskutiert. Diese Arbeit wendet sich an Unternehmer, Betriebsräte und Einigungsstellen, die die Einsetzung einer Transfergesellschaft ins Auge gefasst haben. Dafür werden Transfergesellschaften definiert, der Ablauf der Transferlösung erklärt und deren sinnvoller Anwendungsbereich eingegrenzt. Weiter informiert das Buch über Finanzierungsmöglichkeiten - v. a. über das Transferkurzarbeitergeld nach 216b SGB III - und erläutert notwendige Regelwerke. Zentrales Ergebnis ist ein betriebsverfassungs- und arbeitsförderungsrechtlich fundierter Vorschlag eines vereinbarten Transfersozialplans.

Autorentext

Der Autor: Wolfgang Stock studierte Rechtswissenschaft an der Universität Göttingen. Während des Studiums und in der Folge arbeitete er am dortigen Institut für Arbeitsrecht und ist derzeit Rechtsreferendar am Oberlandesgericht Düsseldorf.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Transfergesellschaften: Entwicklung, Zielsetzung, Abgrenzung, Definition - Grenzen des Transfersozialplans (§ 112 BetrVG) - Merkmale des «typischen Transferarbeitnehmers» - Finanzierung einer Transferlösung (§ 216b SGB III) - Vereinbarter Transfersozialplan - Andere kollektive Regelwerke - Kooperationsvertrag.

Produktinformationen

Titel: Die Einsetzung einer Transfergesellschaft
Untertitel: Unter besonderer Berücksichtigung betriebsverfassungs- und arbeitsförderungsrechtlicher Vorgaben
Autor:
EAN: 9783631601884
ISBN: 978-3-631-60188-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Peter Lang
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 442
Gewicht: 668g
Größe: H213mm x B149mm x T30mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"