Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Wörterbücher in der Diskussion III

  • Fester Einband
  • 404 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem wei... Weiterlesen
20%
196.00 CHF 156.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem weiteren Bereich der Lexikologie aufgenommen, wenn sie zum Ausbau der theoretischen, methodischen und empirischen Grundlagen von Lexikographie und Metalexikographie beitragen. Zentrale Themen sind Mikro- und Makrostruktur, typologische und wissenschaftsgeschichtliche Aspekte und angewandte lexikographische Dokumentation.

Es handelt sich bei den zwölf Beiträgen um eine Auswahl aus den Vorträgen, die im Heidelberger Lexikographischen Kolloquium im Wintersemester 1997/98 und während des Sommersemesters 1998 gehalten wurden. Die Vorträge beziehen sich auf die unterschiedlichen Arten und Ausschnitte der Lexikographie. Die elektronische Lexikographie, die Lernerlexikographie und die Textlexikographie sind mit mehreren Beiträgen ebenso vertreten wie die Historische Lexikographie und die synchrone Allgemeinlexikographie. Schließlich sind die sprachtheoretische, grammatische und lexikologische Aufbereitungsarbeit für die lexikographische Praxis ausführlich berücksichtigt.

Inhalt

Inhalt: Elisabeth Breidt, Neuartige Wörterbücher für Mensch und Maschine: Wörterbuchdatenbanken in COMPASS. - Ian F. Roe, Collins Cobuild Valency Dictionary: The Patterns of English Verbs, Adjectives and Nouns: Zum Verfassen eines Lernerwörterbuches. - Martha Ripfel, Bedeutungserläuterungen im allgemeinen einsprachigen und im Textwörterbuch am Beispiel des Redensartenwörterbuchs zur Fackel. - Stefan J. Schierholz, Zur Semantik der Präposition auf in komplexen Nominalphrasen sowie notwendigen und möglichen Darstellungen im Wörterbuch. - Angelika Storrer, Hypermedia-Wörterbücher: Perspektiven für eine neue Generation elektronischer Wörterbücher. - Ingrid Lemberg, Lexikographische Erläuterungen im Deutschen Rechtswörterbuch: Gestaltungsmuster in einem Wörterbuch der älteren deutschen Rechtssprache. - Jochen A. Bär, Vorschläge zu einer lexikographischen Beschreibung des frühromantischen Diskurses. - Wolfgang Müller, Wörterbücher der Zukunft oder: Terrae incognitae. - Ingrid Lemberg/Sybille Petzold/Heino Speer, Der Weg des Deutschen Rechtswörterbuchs in das Internet. - Fritz Hermanns, Kausative Adjektive: Bericht über eine lexikologisch-lexikographische Recherche. - Klaus Mudersbach, Ein Vorschlag zur Beschreibung von Phrasemen auf der Basis eines universalen pragmatischen Modells. - Herbert Ernst Wiegand, Altes und Neues zur Makrostruktur alphabetischer Printwörterbücher.

Produktinformationen

Titel: Wörterbücher in der Diskussion III
Untertitel: Vorträge aus dem Heidelberger Lexikographischen Kolloquium
Editor:
EAN: 9783484309845
ISBN: 978-3-484-30984-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 404
Gewicht: 862g
Größe: H246mm x B175mm x T27mm
Jahr: 1998
Auflage: Reprint 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "Lexicographica. Series Maior"