Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Related Party Transactions

  • Kartonierter Einband
  • 249 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Related Party Transactions werden im Ausland speziellen Regelungen unterworfen, die die (Minderheits-)Gesellschafter schützen soll... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Related Party Transactions werden im Ausland speziellen Regelungen unterworfen, die die (Minderheits-)Gesellschafter schützen sollen. Ausgehend von einem Rechtsvergleich australischen und englischen Rechts, deckt der Autor den Regelungsbedarf im deutschen Recht auf und diskutiert mögliche Regelungsansätze.

Related Party Transactions sind Transaktionen zwischen einer Kapitalgesellschaft und Gesellschaftern, Vorstands- oder Aufsichtsratsmitgliedern. Derartige Geschäfte werden im Ausland bereits seit geraumer Zeit speziellen Regelungen unterworfen, die die (Minderheits-)Gesellschafter schützen sollen. Ausgehend von der Frage, warum es in Deutschland noch keine speziellen Vorschriften zu Related Party Transactions gibt, unternimmt der Autor einen Rechtsvergleich australischen und englischen Rechts. Er deckt den Regelungsbedarf im deutschen Recht auf und diskutiert mögliche Regelungsansätze.

Autorentext

Victor Klene studierte Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School und der University of Sydney. Er wurde an der Bucerius Law School promoviert, mit Forschungsaufenthalten an der University of Oxford und der University of Sydney.



Inhalt

Rechtsökonomischer Hintergrund von Related Party Transactions - Regulierung von Related Party Transactions in England - Regulierung von Related Party Transactions in Australien - Vorhandene Regelungen und Regelungsbedarf in Deutschland - Diskussion verschiedener Lösungsansätze für den Regelungsbedarf in Deutschland

Produktinformationen

Titel: Related Party Transactions
Untertitel: Zweck der Regulierung und Regelungsbedarf in Deutschland. Eine rechtvergleichende Betrachtung
Autor:
EAN: 9783631734841
ISBN: 978-3-631-73484-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 398g
Größe: H210mm x B148mm x T16mm
Jahr: 2017
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"