Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Eigentümergrundpfandrecht

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgehend vom Konzept des historischen Gesetzgebers werden die verschiedenen Erscheinungsarten des Eigentümergrundpfandrechtes dar... Weiterlesen
20%
54.00 CHF 43.20
Sie sparen CHF 10.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ausgehend vom Konzept des historischen Gesetzgebers werden die verschiedenen Erscheinungsarten des Eigentümergrundpfandrechtes dargestellt. Das ZGB ermöglicht es, mittels schriftlicher Erklärung an das Grundbuchamt Eigentümertitel gewissermassen auf Vorrat zu errichten und sie bei Bedarf zu verwenden. Ebenso kann der Eigentümer des belasteten Grundstücks "gebrauchte" Schuldbriefe zurücknehmen und als Eigentümertitel bei sich behalten, um sie später wieder zu Vollrecht oder zu Pfandrecht zu übertragen. Besonders die einer langen Bankpraxis entsprechende Faustverpfändung von Eigentümertiteln bietet zahlreiche Probleme, namentlich auch bei der öffentlichrechtlichen Zwangsvollstreckung und der Privatverwertung, welche eingehend behandelt werden. Mit ausführlichem Stichwortverzeichnis und Gesetzesregister.

Produktinformationen

Titel: Das Eigentümergrundpfandrecht
Autor:
EAN: 9783727203824
ISBN: 978-3-7272-0382-4
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Stämpfli Verlag
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 287g
Größe: H220mm x B150mm x T12mm
Jahr: 2001
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Abhandlungen zum schweizerischen Recht ASR"