Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Statistische Untersuchungen zur Kriminalität in ausgewählten Gebieten des Kantons Bern

  • Kartonierter Einband
  • 134 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit untersucht sämtliche wegen Vorsatzdelikten nach StGB oder wegen Fahrens in angetrunkenem Zustande Verurteil... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit untersucht sämtliche wegen Vorsatzdelikten nach StGB oder wegen Fahrens in angetrunkenem Zustande Verurteilten, die in den Bezirken Bern und Emmental/Oberaargau im Jahre 1970 vor dem Richter standen. Anhand verschiedener Kriterien, wie Geschlecht, Alter, Milieu zur Zeit der Jugend, usw. wird versucht, auf die soziale Struktur des Kollektivs der Kriminellen zu schliessen. Dabei werden die Verhältnisse in der Stadt Bern, einerseits und im Emmental/Oberaargau andererseits miteinander verglichen.

Klappentext

Die vorliegende Arbeit untersucht sämtliche wegen Vorsatzdelikten nach StGB oder wegen Fahrens in angetrunkenem Zustande Verurteilten, die in den Bezirken Bern und Emmental/Oberaargau im Jahre 1970 vor dem Richter standen. Anhand verschiedener Kriterien, wie Geschlecht, Alter, Milieu zur Zeit der Jugend, usw. wird versucht, auf die soziale Struktur des Kollektivs der Kriminellen zu schliessen. Dabei werden die Verhältnisse in der Stadt Bern, einerseits und im Emmental/Oberaargau andererseits miteinander verglichen.

Produktinformationen

Titel: Statistische Untersuchungen zur Kriminalität in ausgewählten Gebieten des Kantons Bern
Autor:
EAN: 9783261016706
ISBN: 978-3-261-01670-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 134
Gewicht: 182g
Größe: H211mm x B149mm x T9mm
Jahr: 1975
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"