1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen zur kommerziellen Lexikographie der deutschen Gegenwartssprache. Band 1

  • Fester Einband
  • 476 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem wei... Weiterlesen
20%
233.00 CHF 186.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Reihe erscheinen Monographien und Sammelbände zur Lexikographie und Metalexikographie. Außerdem werden Arbeiten aus dem weiteren Bereich der Lexikologie aufgenommen, wenn sie zum Ausbau der theoretischen, methodischen und empirischen Grundlagen von Lexikographie und Metalexikographie beitragen. Zentrale Themen sind Mikro- und Makrostruktur, typologische und wissenschaftsgeschichtliche Aspekte und angewandte lexikographische Dokumentation.

In der kommerziellen Lexikographie bestimmt der Warenaspekt von Wörterbüchern die Gesetze des lexikographischen Handelns; entsprechend wird die Wörterbuchplanung und -bestellung von den Gesetzen des Marktes bestimmt, und die Geldgeber können auf den Inhalt von Wörterbüchern Einfluss nehmen. Anhand des vorliegenden Sammelbandes kann in Erfahrung gebracht werden, ob legitimes Gewinnstreben mit kulturell verantwortlichem Handeln in eine angemessene Balance gebracht sind. Dies wird sich nicht zuletzt darin zeigen, ob in der Praxis der kommerziellen Lexikographie wissenschaftliche Standards und Erkenntnisse der neueren Wörterbuchforschung berücksichtigt werden.

Inhalt

Inhalt: I. Das »Große Wörterbuch der deutschen Sprache« im Vergleich mit kommerziellen Wörterbüchern anderer Sprachen: Willy Martin, Definitions and Collocations in Dictionaries: The GWDS compared to »The Van Dale Groot Woordenboek der Nederlandse Taal«. - Agnieszka J. Fraczek, Das GWDS und das »Slownik Jezyka Polskiego«, 2. Aufl. 1996--1997. - Franz-Josef Hausmann, Das GWDS und »Le Grand Robert de la Langue Française«. - Maria Teresa Fuentes Morán, Das GWDS und das »Diccionario del español actual«. - Giovanni Rovere, Das GWDS und der »Grande Dizionario dell'uso (GDU)«. - II. Zur Entwicklung des »Großen Wörterbuchs der deutschen Sprache« in seinen drei Auflagen und das Verhältnis des GWDS zu anderen Dudenwörterbüchern: Henning Bergenholtz, Die Entwicklung der Lemmaselektion. - Michael Schlaefer, Die Entwicklung der Wörterbuchbasis. - Sandro Nielsen, Changes in Dictionary Subject Matter. - Peter O. Müller, Das »Große Duden-Fremdwörterbuch« und das GWDS: Ein Vergleich. - Peter Kühn, Das »Duden-Universalwörterbuch« und das GWDS: Ein Vergleich. - III. Pragmatik und Semantik im »Großen Wörterbuch der deutschen Sprache«: Nico Weber, Bedeutungsparaphrasenangaben zu den nennlexikalischen Lemmazeichen im GWDS. - Thorsten Roelcke, Ausmaß und Rolle von Synonymangaben in den semantischen Kommentaren des GWDS. - Gerhard Augst, Die Rolle von Wortfamilien in den semantischen Kommentaren des GWDS. - Franziskus Geeb, Diatechnische Markierungen im GWDS. - IV. Varietäten und spezielle Lexikbereiche im »Großen Wörterbuch der deutschen Sprache«: Ulrich Ammon/Michael Schloßmacher, Nationale und regionale Varianten im GWDS: Übersicht und Kritik. - Jakob Ebner, Die Lexik des österreichischen Deutsch im GWDS. - Hans Bickel/Lorenz Hofer, Die Lexik des schweizerischen Deutsch im GWDS. - Norbert Richard Wolf, Elemente der gesprochenen Sprache im GWDS. - Norbert Fries, Gefühlswortschatz im GWDS. - Klaus-Dieter Ludwig, Die Lexik der Sprache der ehemaligen DDR im GWDS. - Heidrun Kämper, Rechtlich relevante Lexik im GWDS. - Wolfgang Müller, Wörter und Bezeichnungen für Sexuelles im GWDS. - V. Grammatik, Phonetik und Wortbildung im »Großen Wörterbuch der deutschen Sprache«: Jacqueline Kubczak, Die Grammatik der Verben im GWDS. - Stefan J. Schierholz, Die Grammatik der Substantive im GWDS. - Jens Erik Mogensen, Die Grammatik der Adjektive im GWDS. - Regina Hessky, Movierung im GWDS: deskriptive und normative Aspekte. - Irmhild Barz, Affixe im GWDS. - VI. Kotexte im »Großen Wörterbuch der deutschen Sprache«: Elmar Schafroth, Kollokationen im GWDS. - Wolfgang Mieder, Sprichwörter im GWDS. - Anhang: Abstracts, Zusammenfassungen und Résumés.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen zur kommerziellen Lexikographie der deutschen Gegenwartssprache. Band 1
Untertitel: 'Duden. Das große Wörterbuch der deutschen Sprache in zehn Bänden'. Print- und CD-ROM-Version
Editor:
EAN: 9783484391130
ISBN: 978-3-484-39113-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 476
Gewicht: 980g
Größe: H246mm x B175mm x T30mm
Jahr: 2003
Auflage: Reprint 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Lexicographica. Series Maior"