Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissenschaftliches Arbeiten 4.0

  • Kartonierter Einband
  • 182 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Band behandelt alle Fragen, die für das Erstellen und Präsentieren wissenschaftlicher Arbeiten wichtig sind. Die einzelnen Sch... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 9 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band behandelt alle Fragen, die für das Erstellen und Präsentieren wissenschaftlicher Arbeiten wichtig sind. Die einzelnen Schritte - vom Entwurf eines Arbeitsplans über Recherchen, Themenfindung und Konzeption bis hin zur Ausarbeitung - werden detailliert beschrieben und an Beispielen erläutert. Dabei werden insbesondere Textverarbeitungssysteme, Datenmanagement mit neuen Medien und das Internet berücksichtigt. Dem gelungenen Vortrag ist ein eigenes Kapitel gewidmet.

Autorentext

Ulrike Kipman ist Professorin für Bildungsforschung und Diagnostik an der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Vortragstätigkeit u.a. im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens (Forschungsseminare, Citavi-Workshops,).


Ulrike Leopold-Wildburger ist Universitätsprofessorin für Wirtschaftsmathematik an der Universität Graz mit weltweiten Vortrags- und Forschungsaktivitäten. Sie ist Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und einer Vielzahl anderer wissenschaftlicher Vereinigungen.


Thomas Reiter ist Fachhochschulprofessor an der Fachhochschule Salzburg und Leiter des Studiengangs "Smart Building - Energieeffiziente Gebäudetechnik und Nachhaltiges Bauen". Er verantwortet eine Reihe verschiedener Projekte in Lehre und Forschung, meist in Kooperation mit der Industrie.




Klappentext
Dieses Buch verschafft Studierenden und Forschenden einen Überblick über alle wichtigen Fragen zum Erstellen und Präsentieren von wissenschaftlichen Arbeiten. Es beinhaltet neben Tipps zum konzentrierten Arbeiten und zur Selbstregulation umfangreiche Informationen zur qualitativen und quantitativen Vorgehensweise samt Beispielen zur Illustration. Darüber hinaus bietet es Hilfestellungen zur Literaturrecherche (Suchstrategien) und zur Literatursammlung. Zudem werden die Zitierregeln nach APA6 in allen Facetten erläutert. Ein Teil ist den modernen Technologien gewidmet, sodass die Leser auch einen Überblick zu Zitationsprogrammen und anderen technischen Hilfsmitteln in Zusammenhang mit dem wissenschaftlichen Arbeiten erhalten. Aufgrund langjähriger Lehrtätigkeit haben die Autoren eine Reihe von Kniffen und Tipps zusammengestellt. Das Buch ist somit ein unentbehrlicher Leitfaden für Diplomanden und Doktoranden sowie für Schüler höherer Jahrgangsstufen. Die dritte Auflage wurde g
rundlegend überarbeitet, erweitert und aktualisiert.

Der Inhalt:

Motivation und Konzentration

Grundlagen für wissenschaftliche Arbeiten

Nutzung moderner Technologien im Bereich der Zitation


Die Autoren

Ulrike Kipman ist Professorin für Bildungsforschung und Diagnostik an der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Vortragstätigkeit u.a. im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens (Forschungsseminare, Citavi-Workshops,).


Ulrike Leopold-Wildburger ist Universitätsprofessorin für Wirtschaftsmathematik an der Universität Graz mit weltweiten Vortrags- und Forschungsaktivitäten. Sie ist Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und einer Vielzahl anderer wissenschaftlicher Vereinigungen.


Thomas Reiter ist Fachhochschulprofessor an der Fachhochschule Salzburg und Leiter des Studiengangs "Smart Building - Energieeffiziente Gebäudetechnik und Nachhaltiges Bauen"

. Er verantwortet eine Reihe verschiedener Projekte in Lehre und Forschung, meist in Kooperation mit der Industrie.



Zusammenfassung
Der Band Verfassen und Vortragen behandelt alle wichtigen Fragen zum Erstellen und Präsentieren wissenschaftlicher Arbeiten. Die einzelnen Schritte werden detailliert beschrieben und an Beispielen erläutert. Die Darstellung erstreckt sich vom Entwurf eines Arbeitsplans über Recherchen, Themenfindung und Konzeption bis hin zur Ausarbeitung unter Berücksichtigung einschlägiger formaler Kriterien. Dabei werden insbesondere Textverarbeitungssysteme, Datenmanagement mit neuen Medien und das Internet berücksichtigt. Dem gelungenen Vortrag wird ein eigenes Kapitel gewidmet. Aufgrund langjähriger Lehrtätigkeit haben die Autoren eine Reihe von Kniffen und Tipps zusammengestellt. Das Buch ist somit ein unentbehrlicher Leitfaden für Diplomanden und Doktoranden sowie für Schüler höherer Jahrgangsstufen. Die zweite Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert.

Inhalt
Einleitung.- Motivation und Konzentration.- Sammlung von Grundlagen für wissenschaftliche Arbeiten.- Nutzung moderner Technologien.

Produktinformationen

Titel: Wissenschaftliches Arbeiten 4.0
Untertitel: Vortragen und Verfassen leicht gemacht
Autor:
EAN: 9783662552520
ISBN: 978-3-662-55252-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 182
Gewicht: 416g
Größe: H240mm x B168mm x T12mm
Jahr: 2017
Auflage: 3. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "Springer-Lehrbuch"