Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Velleius Paterculus und das Interesse an der Geschichte im Zeitalter des Tiberius

  • Kartonierter Einband
  • 346 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sachgebiete/Subjects: Geschichte und Historische HilfswissenschaftenVelleius Paterculus ist einer größeren Öffentlichkeit hauptsä... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Sachgebiete/Subjects: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften



Zusammenfassung
Velleius Paterculus ist einer größeren Öffentlichkeit hauptsächlich als Gewährsmann für die Schlacht im Teutoburger Wald bekannt, war er doch unmittelbarer Zeitgenosse dieser römischen Katastrophe. Doch darüber hinaus liefert er anderweitig nicht zu gewinnende Einblicke in die geistige Verfassung der frühen Kaiserzeit in Rom. Seine 'Historia Romana' ist eine Universalgeschichte, die von der Apotheose des Herakles bis in die Regierungszeit des von ihm geschätzten Tiberius reicht. Diese loyale Haltung stellt eines der wenigen nicht verlorenen Zeugnisse für eine breite gesellschaftliche Grundströmung der Prinzipatszeit dar und liefert für die moderne Forschung eine wichtige Ergänzung zu ihrer negativen Beurteilung bei Tacitus. Eigenständigkeit beweist Velleius vor allem in der nach literarischen Prinzipien durchgeführten Organisation des Materials und in seinem Interesse an kulturhistorischen Themen. Velleius' Werk verdient es. nicht nur als Füllmaterial für Fußnoten und Gegenstand der Quellenkritik Verwendung zu finden, sondern als ein interpretationsfähiger und interpretationsbedürftiger Text 'sui iuris' ernst genommen zu werden.

Produktinformationen

Titel: Velleius Paterculus und das Interesse an der Geschichte im Zeitalter des Tiberius
Autor:
EAN: 9783825310332
ISBN: 978-3-8253-1033-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Universitätsvlg. Winter
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 346
Gewicht: 517g
Größe: H233mm x B155mm x T22mm
Jahr: 2000

Weitere Produkte aus der Reihe "Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften"