Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Über Hermann Hesse

  • Kartonierter Einband
  • 523 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Sammlung dokumentiert charakteristische Reaktionen auf die sich seit dem Vietnamkrieg von den USA her ausbreitende... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Sammlung dokumentiert charakteristische Reaktionen auf die sich seit dem Vietnamkrieg von den USA her ausbreitende Wiederentdeckung dieses Autors, die ganz spontan »von der Basis«, vom Leserpublikum, insbesondere der jungen Generation einsetzte, nicht selten geradezu gegen den Widerstand der Medien und des darauf unvorbereiteten etablierten Kulturbetriebs. Zahlreiche bisher noch unveröffentlichte Beiträge zeitgenössischer Autoren, die speziell für den vorliegenden Band geschrieben wurden, komplettieren diesen Überblick. In einem eigenen Kapitel »Miszellen« wurden neben kurzen offiziellen auch inoffizielle, unmittelbar persönliche Charakteristiken und Statements einbezogen.



Autorentext

Volker Michels, 1943 geboren, studierte Medizin und Psychologie in Freiburg/Breisgau und Mainz. Zwischen 1969 und 2008 arbeitete er als Lektor im Suhrkamp- und Insel-Verlag. Der Schwerpunkt seiner Arbeit lag hier auf der Betreuung des Werkes Hermann Hesses, dessen literarischen, brieflichen und bildnerischen Nachlass er in über hundert Themen- sowie Materialbänden zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte erschloss. Überdies edierte er die erste Hesse-Gesamtausgabe in 21 Bänden.



Inhalt

Kirchhoff, Gerhard: Kurzgefaßter Versuch über Leben und Werk Hermann Hesses. Völker, Klaus: Hermann Hesse mit Maßen. Leary, Timothy_de: Dichter der Reise nach innen. Fischer, Werner A.: Hermann Hesses posthume Heimkehr. Zeller, Bernhard: Ansprache bei der Eröffnung des >Hermann Hesse-Archivs<. Pfeifer, Martin: Hermann Hesse und der Buchhandel. Bauschinger, Sigrid: Die Beförderung Hermann Hesses zum Heiligen. Cook, Bruce: Was ist so interessant an Hermann Hesse?. Schwarz, Egon: Hermann Hesse, die amerikanische Jugendbewegung und Probleme der literarischen Wertung. Bondy, Franccois: Hesse entfremdet. Mayer, Hans: Imaginäres Gespräch zwischen Albert Camus und Hermann Hesse. Michels, Volker: Hermann Hesse, immer wieder Autor der jungen Generation. Mendelssohn, Peter: Repräsentanz des Außenseiters. Ziolkowski, Theodore: Die Kultivierung Hermann Hesses. Boulby, Mark: Die Reputation Hermann Hesses. Reich-Ranicki, Marcel: Unser lieber Steppenwolf. Jungk, Robert: Politischer Visionär jenseits der Tagespolitik. Gajek, Bernhard: Der Poet als Politiker. Schwarz, Egon: Ein Fall globaler Rezeption. Mohr, Gerhard: Demontage eines Bildes. Gasser, Manuel: Großer Urlaub in Montagnola. Goes, Albrecht: Der Nachruhm. Kantorowicz, Alfred: Hermann Hesses skeptische Beurteilung der Nachkriegsentwicklung in beiden Teilen Deutschlands. Erné, Nino: Variationen über ein gestrichenes Wort. Lenz, Hermann: Weder Wegweiser noch Polizist. Berendt, Joachim-Ernst: Mozart ist Pablo. Härtling, Peter: Vergangenheit austreiben. Westphal, Gert: Die lange Reise zu Klingsor. Rinser, Luise: Versuch einer Deutung der >Morgenlandfahrt<. Schneider, Rolf: Sieben Anmerkungen zu H.H.. Struck, Karin: Splitter und Lesefrüchte. Flach, Jakob: Früher Aufenthalt im Tessin. Böhmer, Gunter: In Hesses Nähe. Domin, Hilde: Erinnerung an Hermann Hesse. Debruge, Suzanne: Bekenntnis zu Hermann Hesse. Kleßmann, Eckart: Marginalien eines Hesse-Lesers. Unseld, Siegfried:... Meyer, E.Y.:.......

Produktinformationen

Titel: Über Hermann Hesse
Untertitel: Zweiter Band (19631977)
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783518368329
ISBN: 978-3-518-36832-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 523
Gewicht: 293g
Größe: H178mm x B108mm x T25mm
Veröffentlichung: 14.03.2005
Jahr: 1982
Auflage: 3. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"